Advertisement

Erfolgreich führen im Ehrenamt

Ein Praxisleitfaden für freiwillig engagierte Menschen

  • Britta Redmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Britta Redmann
    Pages 45-65
  3. Britta Redmann
    Pages 67-81
  4. Britta Redmann
    Pages 83-97
  5. Britta Redmann
    Pages 125-140
  6. Britta Redmann
    Pages 187-221
  7. Back Matter
    Pages 223-224

About this book

Introduction

Erfolgreich führen im Ehrenamt

Einer aktuellen Studie des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend engagieren sich 36 Prozent der deutschen Gesamtbevölkerung ehrenamtlich beziehungsweise freiwillig. Die Möglichkeiten des Engagements finden sich in unterschiedlichsten Gebieten wie im Sport (Breiten- und Leistungssport), Politik, Vereinen, sozialen Einrichtungen, Kirche, öffentlichen Einrichtungen, Berufsverbände, Rettungsdienst und viele mehr. Für ein erfolgreiches Funktionieren der entsprechenden Strukturen, für den Leistungserfolg aber auch für die Bindung von ehrenamtlich Tätigen und vor allem für eine kontinuierliche Nachfolge, kommt dem Aspekt „Führung von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitgliedern“ eine entscheidende Funktion zu. Wie gelingt es Führungspersonen im Ehrenamt, ihr Wirken so zu gestalten, dass sich Menschen ohne vertragliche oder rechtliche Bindung und unentgeltlich – zusätzlich zu ihrer hauptberuflichen Arbeit – zu oft hohen Leistungen motivieren und bewegen lassen? Allen Menschen, die ehrenamtlich in einer Führungsfunktion tätig sind, gibt dieses Werk einen umfassenden Überblick über die Erfolgsfaktoren von „Führung im Ehrenamt“, mit vielen Beispielen, Fallstudien und Erfahrungsberichten aus der Praxis sowie Checklisten als pragmatische Umsetzungshilfe.

Der Inhalt

.- Warum sich ehrenamtlich engagieren?
.- Motivierendes Engagement: was treibt zur Leistung an?
.- Führung als Erfolgsfaktor
.- Führung im Ehrenamt: Praxisbeispiele erfolgreicher Führung
.- Führungsqualität im Ehrenamt
.- Organisationsstrukturen erfolgreicher Führung
.- Herausforderungen ehrenamtlicher Führung
.- Qualifizierung für Führung im Ehrenamt
.- Interviewes und Fallstudien
.- Checklisten

Die Autorin

Britta Redmann ist seit 1996 umfassend als Personalleiterin und Beraterin tätig. Neben ihrer juristischen Ausbildung als Rechtsanwältin ist sie als Organisationsentwicklerin, Mediatorin und Coach qualifiziert. Aufgrund ihrer praktischen Erfahrungen im Personal- und Organisationsbereich ist sie täglich mit dem Thema „Führung und Motivation“ von Menschen befasst. Frau Redmann ist in verschiedenen Branchen, wie z.B. in der Metallindustrie, Banken- und Dienstleistungen und zuletzt im Non-Profit-Bereich tätig gewesen und selber im Ehrenamt engagiert.

Keywords

Ehrenamt Freiwilliges Engagement Motivation Verband Verein

Authors and affiliations

  • Britta Redmann
    • 1
  1. 1.KölnGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences