Advertisement

IFRS für kleine und mittelgroße Unternehmen

Praktischer Einstieg in den IFRS for SMEs

  • Michael Buschhüter
  • Andreas Striegel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 15-21
  3. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 23-24
  4. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 25-42
  5. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 43-60
  6. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 61-179
  7. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 181-205
  8. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 207-220
  9. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 221-243
  10. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 245-247
  11. Michael Buschhüter, Andreas Striegel
    Pages 249-252
  12. Back Matter
    Pages 253-261

About this book

Introduction

Internationale Rechnungslegungsstandards, die übereinstimmend angewendet werden, erhöhen die Vergleichbarkeit von Finanzinformationen. Dies ist nicht nur ein Vorteil für Eigen- und Fremdkapitalgeber, sondern auch für kapitalsuchende Unternehmen. Mit den „IFRS for SMEs“ steht nunmehr auch kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit offen, diesen Vorteil zu nutzen und Jahresabschlüsse nach auf ihre Bedürfnisse ausgerichteten internationalen Rechnungslegungstandards aufzustellen.

Das vorliegende Buch gibt, begleitet von zahlreichen Beispielen, einen detaillierten Überblick über die zunehmend praxisrelevanten Rechnungslegungsvorschriften für kleine und mittelständische Unternehmen.

Der Inhalt

  • Weshalb braucht der Mittelstand internationale Bilanzierungsrichtlinien?
  • Welche Vorteile bringen IFRS for SMEs?
  • Welche Regelungen sind zu beachten?
  • Wie sieht die Umsetzung in der Praxis aus ?

Die Zielgruppen

  • Unternehmer 
  • Investoren
  • Berater in Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen
  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer

Die Autoren

Michael Buschhüter arbeitet bei einer internationalen Investmentbank in London und war davor als Senior Technical Manager beim International Accounting Standards Board (IASB) in London tätig. Als  Certified Public Accountant kennt er die mit den IFRS verbundenen Anwendungsfragen aus langjähriger Beratungspraxis.

Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Andreas Striegel, LL.M. (Miami,) betreut insbesondere mittelständische Mandanten bei rechtlichen und steuerlichen Fragen der nationalen und internationalen Gestaltungen, Akquisitionen und Desinvestitionen sowie Kooperationen und Finanzierungsgestaltungen.

Keywords

Fremdkapital Internationale Rechnungslegung KMU Mittelstand Rechnungslegungsstandard Unternehmensfinanzierung

Authors and affiliations

  • Michael Buschhüter
    • 1
  • Andreas Striegel
    • 2
  1. 1.LondonUnited Kingdom
  2. 2.Frankfurt am MainGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods