Advertisement

Kontextsensitive Services für mobile Endgeräte

Spezifizierung und Evaluation eines Steuerungsmodells im Mobile Marketing

  • Wolfgang Lanzer

Part of the Mobile Computing book series (MOCOM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Wolfgang Lanzer
    Pages 21-41
  3. Wolfgang Lanzer
    Pages 43-68
  4. Wolfgang Lanzer
    Pages 133-171
  5. Wolfgang Lanzer
    Pages 173-176
  6. Back Matter
    Pages 177-192

About this book

Introduction

Mobiltelefone weisen durch eine Kontextberücksichtigung ein beträchtliches Potenzial für eine individuelle Kundenansprache auf. Wolfgang Lanzer geht der Frage nach, wie Unternehmen vorgehen müssen, um kontextsensitive Software-Funktionalitäten für mobile Endgeräte zu spezifizieren und zu evaluieren. Er entwickelt eine Methode, die es Entscheidungsträgern im Marketing erlaubt, auf Basis eines vorgegebenen unternehmerischen Rahmens designierte Nachrichten-Empfänger zweckdienlich über ein mobiles Endgerät ansprechen zu können.

Keywords

Computermedien Mobile Computing Wirtschaftsinformatik

Authors and affiliations

  • Wolfgang Lanzer
    • 1
  1. 1.GrazÖsterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods