Grundlagenwissen Elektrotechnik

Gleich-, Wechsel- und Drehstrom

  • Authors
  • Marlene Marinescu
  • Jürgen Winter

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Grundlegende Begriffe

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 2-9
  3. Gleichstromschaltungen

    1. Front Matter
      Pages 10-10
    2. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 11-23
    3. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 24-39
    4. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 40-51
    5. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 52-78
    6. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 79-85
    7. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 86-137
  4. Wechselstromschaltungen

    1. Front Matter
      Pages 138-138
    2. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 139-146
    3. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 147-177
    4. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 178-201
    5. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 202-255
    6. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 256-290
    7. Marlene Marinescu, Jürgen Winter
      Pages 291-291
  5. Back Matter
    Pages 292-304

About this book

Introduction

Dieses Lehr- und Übungsbuch stellt in leicht verständlicher, aber dennoch exakter Form die Grundlagen von elektrischen Netzwerken der Gleich- und Wechselstromtechnik dar. Hervorzuheben ist die Kompaktheit des Buches und der didaktische Aufbau des Stoffes, der den Leser schrittweise von den einfachsten Gleichstromschaltungen zu komplizierten Wechselstromschaltungen und schließlich zu Drehstromsystemen führt. Über 280 Abbildungen erleichtern das Verständnis der elektrotechnischen Zusammenhänge. Viele sehr ausführliche und mit erläuterndem Text versehene Beispiele geben Sicherheit beim Berechnen von Netzwerken. Die 3. Auflage ist überarbeitet und durch die Umsetzung zahlreicher Leserwünsche und Anregungen weiter verbessert. Darüber hinaus enthält die 3. Auflage einen neuen Abschnitt „Drehstromsysteme“. Zusätzlich bietet das Buch Aufgaben mit ausführlichen Lösungen im Internet als Online-Service auf der Verlagshomepage www.viewegteubner.de.

Der Inhalt
Grundlegende Begriffe; Gleichstromschaltungen: Grundgesetze - Schaltung von Widerständen, Netzumwandlung - Lineare und nichtlineare Zweipole, Ersatzquellen, Leistung - Analyse linearer Netze; Wechselstromschaltungen: Einfache Sinusstromkreise im Zeitbereich - Symbolische Verfahren, Zeiger- und komplexe Darstellung – Sinusstromnetzwerke; Drehstromsysteme: Vorteile – Symmetrische Systeme, Ströme, Spannungen, Leistungen – Unsymmetrische Systeme.

Die Zielgruppen
Studierende von Bachelorstudiengängen an Technischen Hochschulen und Fachhochschulen mit Hauptfach oder Nebenfach Elektrotechnik
Studierende an Fachschulen für Technik
Ingenieure in der Praxis, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen

Die Autoren
Prof. Dr.-Ing. Marlene Marinescu lehrt an der Fachhochschule Frankfurt.
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Winter lehrt an der Hochschule RheinMain.

Keywords

Berechnung Didaktik Elektrizität Elektro Elektrotechnik Entwicklung Ingenieur Netz Prüfung Stromkreis System Zeitbereich Zweipol engineering linear

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering