Systemtechnik des Schienenverkehrs

Bahnbetrieb planen, steuern und sichern

  • Authors
  • Jörn Pachl

Table of contents

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch vermittelt das aktuelle Basiswissen der Eisenbahnbetriebslehre in Verbindung mit den betrieblichen Funktionalitäten der Leit- und Sicherungstechnik. Es beschreibt prozessorientiert die maßgebenden Systemeigenschaften des Schienenverkehrs. Praktische Zusatzinformationen zum Buch, wie beispielsweise ein Online-Glossar in deutsch und englisch, finden sich unter http://joernpachl.gmxhome.de/buch.htm.
Die wichtigste Änderung in der 5. Auflage ist die Ergänzung eines neuen Hauptabschnitts zur Betriebstechnik der Rangierbahnhöfe. Damit deckt das Buch nun auch den bisher ausgesparten, aber für die Gesamtdarstellung des Bahnbetriebes wichtigen Bereich der Rangierprozesse ab. Bei der Überarbeitung der anderen Kapitel wurden an mehreren Stellen aktuelle Informationen ergänzt, so zum europäischen Zugbeeinflussungssystem ETCS, zu den Rückfallebenen bei zentralisierter Betriebsführung und zur Qualitätsbewertung von Fahrplänen. Die neu gestalteten Darstellungen von Prozessabläufen der Zugfolge- und Fahrwegsicherung basieren jetzt auf Elementen der SysML-Notation, die sich in der Systemtechnik immer mehr durchsetzt.

Keywords

Eisenbahn-Betriebsanlagen Eisenbahnbetriebslehre Fahrplankonstruktion Fahrwegelemente Schienenverkehr Systemtechnik Taktfahrplan Zugfolge fahrdynamische Grundlagen

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering