Advertisement

Masterkurs Verteilte betriebliche Informationssysteme

Prinzipien, Architekturen und Technologien

  • Authors
  • Peter Mandl

About this book

Introduction

Das Buch vermittelt nach einer grundlegenden Erläuterung wichtiger Begriffe verteilter Anwendungssysteme Prinzipien, Konzepte und Modelle verteilter Anwendungsentwicklung wie das RPC-Modell, Message-Passing, verteilte Prozeduren, verteilte Objekte, verteilte Transaktionen und verteilte Komponenten, wobei viele praktisch bedeutende Technologien als Fallbeispiele eingebracht werden. Die besprochenen Technologieansätze werden auch gegenübergestellt. Grundlegende Hilfestellungen für die Gestaltung von verteilten Architekturen betrieblicher Informationssysteme werden erörtert und auch SOA-Konzepte einschließlich Webservices als spezielle SOA-Implementierungsvariante werden diskutiert. Ebenso werden essentielle Konzepte der Transaktionsverarbeitung in verteilten Informationssystemen insbesondere unter dem Aspekt der praktischen Nutzbarkeit betrachtet und deren praktische Umsetzung anhand von Fallbeispielen aus konkreten Technologien diskutiert. Viele Sachverhalte werden anschaulich mit vielen Bildern dargestellt. Zu jedem Kapitel ist eine Sammlung von Übungsfragen zur Nachbearbeitung des Stoffes beigefügt. Ergänzendes Material findet sich auf der zugehörigen Webseite.

Keywords

Architektur Informationssystem Informationssysteme MOM Objekt Objekte Remote Procedure Call Server Systeme Technologien Verteilte Komponenten Verteilte Services Webservice betriebliche Informationssysteme verteilte Systeme

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Engineering