Advertisement

Elektromagnete

Grundlagen, Berechnung, Entwurf und Anwendung

  • Eberhard Kallenbach
  • Rüdiger Eick
  • Peer Quendt
  • Tom Ströhla
  • Karsten Feindt
  • Matthias Kallenbach
  • Oliver Radler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 1-8
  3. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 9-45
  4. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 47-94
  5. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 95-124
  6. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 125-187
  7. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 189-213
  8. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 215-255
  9. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 257-291
  10. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 293-322
  11. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 323-349
  12. Eberhard Kallenbach, Rüdiger Eick, Peer Quendt, Tom Ströhla, Karsten Feindt, Matthias Kallenbach et al.
    Pages 351-377
  13. Back Matter
    Pages 379-432

About this book

Introduction

Buchhandelstext
Elektromagnete werden heute im wachsenden Umfang als Antriebselemente mechatronischer Systeme im Maschinenbau, im Fahrzeugbau sowie in der Automatisierungs- und Präzisionstechnik eingesetzt. Als Magnetaktoren bestimmen sie in mechatronischen Systemen entscheidend die funktionellen Eigenschaften moderner technischer Produkte mit. Dieses Fachbuch vermittelt die physikalischen Grundlagen, den Entwurf und ausgewählte Einsatzgebiete von Gleichstrom-, Wechselstrom- und polarisierten Elektromagneten. In der aktuellen Auflage wurden u. a. Normen aktualisiert und zahlreiche Abbildungen überarbeitet.

Inhalt
Entwicklung und Grundaufbau der Elektromagnete - Grundgesetze des magnetisches Feldes - Magnetkraft und Energie - Berechnung des magnetischen Feldes von Elektromagneten - Das dynamische Verhalten von Elektromagneten - Erwärmungsberechnung - Elektromagnetische Schrittmotoren - Entwurf elektromagnetischer Antriebe - Spezielle Magnetkonstruktionen - Magnetische Mikroaktoren

Zielgruppe
Studierende der Studiengänge Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Gerätebau, Mikrosystemtechnik und der Angewandten Informatik Entwickler, Konstrukteure, Anwender elektromagnetischer Aktoren in der Industrie (Maschinenbau, Automobilbau, Automatisierungstechnik, Präzisionstechnik)

Über den Autor/Hrsg
Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. h. c. Eberhard Kallenbach leitete bis 2002 das Fachgebiet Mechatronik an der TU Ilmenau und ist Leiter des Steinbeis-Transferzentrums Mechatronik Ilmenau.
Dr.-Ing. Rüdiger Eick ist Entwicklungsingenieur bei der TRW Automotive/Lucas Varity GmbH Koblenz.
Dr.-Ing. Peer Quendt ist Geschäftsführer der Lumundus GmbH Eisenach.
Dr.-Ing. Tom Ströhla ist Akademischer Rat, Dr.-Ing. Oliver Radler ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter, beide im Fachgebiet Mechatronik der Fakultät für Maschinenbau an der TU Ilmenau.
Dr.-Ing. Karsten Feindt ist Entwicklungsingenieur bei der Innomas GmbH Ilmenau.
Dr.-Ing. Matthias Kallenbach Leiter Innovation und Technik bei der Kern Technik GmbH & Co. KG Schleusingen. im Fachgebiet Mechatronik der Fakultät für Maschinenbau der TU Ilmenau.

Keywords

Aktor Antrieb Energie Erwärmungsberechnung Magnet Magnetkraft Mechatronik Messtechnik Mikroaktor Schrittmotor elektromagnetisch elektromagnetischer Antrieb magnetisch magnetisches Feld

Authors and affiliations

  • Eberhard Kallenbach
    • 1
  • Rüdiger Eick
    • 2
  • Peer Quendt
    • 3
  • Tom Ströhla
    • 4
  • Karsten Feindt
    • 5
  • Matthias Kallenbach
    • 6
  • Oliver Radler
    • 4
  1. 1.Fachgebiet MechatronikTU IlmenauIlmenau
  2. 2.TRW Automotive/Lucas Varity GmbH KoblenzKoblenz
  3. 3.Lumundus GmbH EisenachEisenach
  4. 4.Fachgebiet Mechatronik der Fakultät für MaschinenbauTU IlmenauIlmenau
  5. 5.Innomas GmbH IlmenauIlmenau
  6. 6.Innovation und Technik bei der Kern Technik GmbH & Co. KG SchleusingenSchleusingen

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering