Advertisement

Aachener Bausachverständigentage 2002

Decken und Wände aus Beton Baupraktische Probleme und Bewertungsfragen

  • Rainer Oswald

About this book

Introduction

Fast alle am Bau Beteiligten haben mit Betonbauteilen zu tun. Die wichtigsten Problemstellungen und die neuesten Regelwerke müssen daher einen großen Personenkreis interessieren.
Die 28. Aachener Bausachverständigentage 2002 richteten sich nicht nur an den ausgesprochenen Betonspezialisten, sondern an alle, die sich mit der Planung, Ausführung und Bewertung von Hochbauten befassen. Die Spanne der Themen reichte vom Umgang mit Rissen in Wänden, Decken und Industriefußböden, über die notwendige Oberflächengestaltung von Parkdecks, die Bewertung von Toleranzen im Betonbauteil sowie Neuregelungen zu wasserundurchlässigen Bauteilen aus Beton bis hin zu Schäden an Fliesenbelägen auf Beton und an Fußböden auf mangelhaft abgedichteten Bodenplatten.

Im baurechtlichen Bereich war im Jahr 2002 ganz besonders auf die Schuldrechtsreform und deren Konsequenzen für die Mangelbeurteilung durch den Sachverständigen einzugehen; ebenso waren neue Entwicklungen zur Haftung und Entschädigung des Sachverständigen abzuhandeln.

Keywords

Aachener Abdichtung Bausachverständigentage Bauschäden Beton DIN Decken Entwicklung Haftung Industrie Norm Oberflächenschutz Regelung Schuldrechtsreform Wände

Editors and affiliations

  • Rainer Oswald
    • 1
  1. 1.AIBau - Aachener Institut für Bauschadensforschung und angewandte BauphysikAachen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8348-2636-7
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-01747-7
  • Online ISBN 978-3-8348-2636-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering