Bodenkundliches Praktikum

Eine Einführung in pedologisches Arbeiten für Ökologen, insbesondere Land- und Forstwirte, und für Geowissenschaftler

  • Hans-Peter Blume
  • Karl Stahr
  • Peter Leinweber

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Hans-Peter Blume, Karl Stahr, Peter Leinweber
    Pages 1-2
  3. Hans-Peter Blume, Karl Stahr, Peter Leinweber
    Pages 3-6
  4. Hans-Peter Blume, Karl Stahr, Peter Leinweber
    Pages 7-60
  5. Hans-Peter Blume, Karl Stahr, Peter Leinweber
    Pages 61-76
  6. Hans-Peter Blume, Karl Stahr, Peter Leinweber
    Pages 77-154
  7. Hans-Peter Blume, Karl Stahr, Peter Leinweber
    Pages 155-180
  8. Hans-Peter Blume, Karl Stahr, Peter Leinweber
    Pages 181-230
  9. Hans-Peter Blume, Karl Stahr, Peter Leinweber
    Pages 231-255

About this book

Introduction

Wie wird ein Boden aus einem Gestein? Entwickelt er dabei Eigenschaften, die für Organismen nützlich oder nachteilig sind? Wie bestimmt man diese Vorgänge und Eigenschaften?

Zur Klärung derartiger Fragen steht eine große Anzahl von Methoden zur Verfügung. Aufgabe dieses Buches ist es, den Benutzer mit solchen Methoden vertraut zu machen, die in der Praxis häufig angewendet werden. Es bietet einen exemplarischen Überblick über die Grundlagen, die Arbeitstechniken im Gelände und im Labor, und über die Auswertung der Befunde von bodenkundlichen Untersuchungen.

Einen breiten Raum nimmt die Interpretation der Daten ein:

  • Rekonstruktion der Bodenentwicklung,
  • Richtung, Intensität und Dauer bodenbildender Prozesse,
  • Kennzeichnung der ökologischen Standortfaktoren
  • Durchwurzelbarkeit,
  • Wasser-, Luft- und Nährstoffhaushalt,
  • Filterfunktion des Bodens und Belastung des Grundwassers;
  • Sicherung der Ergebnisse durch Umsatzmessungen,
  • Boden- und Standortsvergleich.

Daraus ergibt sich eine Ableitung boden- und umweltschonender Nutzungsmaßnahmen, die das Buch beschließt.

Keywords

Biozönose Boden Bodenprofil Bodenwasser Bodenwasserhaushalt Böden Energie Gefüge Grundwasser Klima Lufthaushalt Standort Stoffhaushalt Wasser Wasserhaushalt

Authors and affiliations

  • Hans-Peter Blume
    • 1
  • Karl Stahr
    • 2
  • Peter Leinweber
    • 3
  1. 1.Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde Universität KielKielGermany
  2. 2.Institut für Bodenkunde und Standortslehre (310)Universität HohenheimStuttgartGermany
  3. 3.Institut für Bodenkunde und PflanzenernährungUniversität RostockRostockGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Oil, Gas & Geosciences