Algebra

Gruppen – Ringe – Körper

  • Authors
  • Christian Karpfinger
  • Kurt Meyberg

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xi
  2. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 1-4
  3. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 5-16
  4. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 17-28
  5. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 29-42
  6. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 43-58
  7. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 59-70
  8. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 71-82
  9. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 83-91
  10. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 93-103
  11. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 105-114
  12. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 115-120
  13. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 121-132
  14. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 133-148
  15. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 149-166
  16. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 167-181
  17. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 183-188
  18. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 189-194
  19. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 195-203
  20. Christian Karpfinger, Kurt Meyberg
    Pages 205-216

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch zur Algebra bietet eine Einführung in die grundlegenden Begriffe und Methoden der modernen Algebra. Es werden die Themen eines Grundkurses zur Algebra ausführlich und motivierend behandelt.

Die Algebra wird von vielen Studierenden als sehr abstrakt empfunden. Daher haben sich die Autoren bemüht, die Ergebnisse und Begriffe mit zahlreichen Beispielen zu unterlegen. Die Beweisführungen sind ausführlich, gelegentlich werden sogar verschiedene Beweise aufgezeigt. Die Kapitel sind in kleine Lerneinheiten unterteilt. Diese Lerneinheiten führen Schritt für Schritt an die Ergebnisse heran und können durch diese Darstellung vom Leser besser nachvollzogen werden. Die Autoren haben stets darauf geachtet, dass erst dann neue Begriffe und Konzepte eingeführt werden, wenn ein gewisses Vertrauen im Umgang mit den bis dahin entwickelten Begriffen und Konzepten besteht. Das Vorgehen wird stets motiviert, schwierige Sachverhalte werden ausführlich erklärt und an Beispielen erprobt. Der Leser erhält dadurch einen einfachen Zugang zu dem nicht ganz leichten Thema der Algebra.

Die zahlreichen Aufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade zum Ende der Kapitel überprüfen das Gelernte und fördern das tiefere Verständnis der Theorie. Auf der Website zum Buch stehen ausführliche Lösungsvorschläge zu den Aufgaben bereit.

Die vorliegende 2. Auflage ist vollständig durchgesehen und didaktisch weiter verbessert. Es wurden zusätzliche Beispiele aufgenommen, und das Vorgehen wird an einigen Stellen ausführlicher motiviert.

Keywords

Abelsche Gruppe Algebra Galois-Theorie Gruppentheorie Körpertheorie Ringtheorie Verband

Bibliographic information

Industry Sectors
Telecommunications
Pharma