Gehirn und Verhalten

Ein Grundkurs der physiologischen Psychologie

  • Monika Pritzel
  • Matthias Brand
  • Hans J. Markowitsch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 1-10
  3. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 11-31
  4. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 33-75
  5. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 77-96
  6. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 97-136
  7. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 137-145
  8. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 147-183
  9. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 185-200
  10. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 201-218
  11. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 219-244
  12. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 245-290
  13. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 291-329
  14. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 331-384
  15. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 385-402
  16. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 403-444
  17. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 445-476
  18. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 477-502
  19. Monika Pritzel, Matthias Brand, Hans J. Markowitsch
    Pages 503-533
  20. Back Matter
    Pages 535-568

About this book

Introduction

Gehirn und Verhalten ist ein Prüfungsthema an allen psychologischen Fakultäten, an denen Vorlesungen zur Biologischen oder kurz Bio-Psychologie, zur Physiologischen Psychologie oder auch Neuropsychologie zum Pflichtprogramm gehören. Dieses Lehrbuch der Physiologischen Psychologie ist mit Blick auf die faszinierenden Prozesse in Körper und Hirn geschrieben, die unser Verhalten steuern, sei es Wahrnehmen, Denken oder Handeln. Beschrieben werden in fünf großen Abschnitten
  • die anatomischen und physiologischen Grundlagen,
  • die Sinnessysteme und die Motorik,
  • die Regulationsfunktionen von Gehirn und Körper wie Schlaf und Sexualität zusammen mit Hormon- und Immunsystem,
  • höhere Funktionen des Bewusstseins wie Gedächtnis und Aufmerksamkeit,
  • Funktionsstörungen bei neurologischen Erkrankungen, psychischen Störungen oder Sucht.

Keywords

Aufmerksamkeit Bewusstsein Denken Emotion Funktionsstörungen Gedächtnisstörung Gehirn Hirnforschung Nervensystem Neuropsychologie Physiologische Psychologie Schlaf Sinnesphysiologie Sucht neurologische Erkrankung

Authors and affiliations

  • Monika Pritzel
    • 1
  • Matthias Brand
    • 2
  • Hans J. Markowitsch
    • 2
  1. 1.Fachberich 8 Psychologie Arbeitsbereich Kognitive Neurowissenschaft, Klinische Psychologie und InterventionUniversität Koblenz-LandauLandau
  2. 2.Physiologische PsychologieUniversität BielefeldBielefeld

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8274-2340-5
  • Copyright Information Spektrum Akademischer Verlag 2003
  • Publisher Name Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8274-2339-9
  • Online ISBN 978-3-8274-2340-5
  • About this book
Industry Sectors
Consumer Packaged Goods
Pharma