Advertisement

Der Experimentator: Proteinbiochemie/Proteomics

  • Hubert Rehm
  • Thomas Letzel

Part of the Experimentator book series (EXPERIMENTATOR)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 1-35
  3. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 37-107
  4. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 109-125
  5. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 127-142
  6. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 143-182
  7. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 183-207
  8. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 209-322
  9. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 323-338
  10. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 339-361
  11. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 363-366
  12. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 367-369
  13. Hubert Rehm, Thomas Letzel
    Pages 371-375
  14. Back Matter
    Pages 377-390

About this book

Introduction

Lieber EXPERIMENTATOR,

die überarbeitete und aktualisierte 6. Auflage dieses Buches gibt Ihnen einen Überblick über die Methoden in Proteinbiochemie und Proteomics. Das Buch ist jedoch mehr als eine Methodensammlung: Es zeigt Auswege aus experimentellen Sackgassen und weckt ein Gespür für das richtige Experiment zur richtigen Zeit.

Behandelt werden klassische Verfahren wie Säulenchromatographie, HPLC, Elektrophoresen, Blots, Elisas, Ligandenbindungstests, die Herstellung von Antikörpern, das Solubilisieren von Membranproteinen, die Analyse von Glykoproteinen usw.

Dabei beschränkt sich das Buch nicht auf die Standardverfahren, die jeder kennt. Es weist auch auf ausgefallene Methoden hin, mit denen sich spezielle Probleme lösen lassen. Einen großen Raum nehmen die modernen Verfahren ein: Massenspektrometrie, Proteomics und thermische Analyse.

Neu in der 6. Auflage sind Abschnitte zur Strukturbestimmung und Rekonstitution von Proteinen. Des Weiteren werden neue Tricks zur Proteinbestimmung, Gelfärbung, Blottechnik, Phasentrennung von Membranproteinen, Herstellung von Sucrosegradienten und zur Isolierung von Vesikeln vorgestellt. Auch auf 3D-Gele und Methoden zur Quantifizierung von SH-Gruppen wird eingegangen.

Es wird Ihnen auffallen, dass der Autor Lust und Frust der Laborroutine kennt. Die eingestreuten Don Quichotte-Sprüche und der lockere Stil des Autors werden Ihnen über die Tiefpunkte des manchmal rauen Forscheralltags hinweghelfen.

Keywords

Biochemie Membranprotein Protein Proteinbiochemie Proteine Proteomics Proteomik

Authors and affiliations

  • Hubert Rehm
    • 1
  • Thomas Letzel
    • 2
  1. 1.Freiburg
  2. 2.Competence Pool Weihenstephan (CPW)Technische Universität MünchenFreising-Weihenstephan

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods