Advertisement

Digitale Medien im Mathematikunterricht der Grundschule

  • Günter Krauthausen

Part of the Mathematik Primarstufe und Sekundarstufe book series (MPS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Günter Krauthausen
    Pages 1-4
  3. Günter Krauthausen
    Pages 5-48
  4. Günter Krauthausen
    Pages 49-113
  5. Günter Krauthausen
    Pages 115-240
  6. Günter Krauthausen
    Pages 241-243
  7. Back Matter
    Pages 245-296

About this book

Introduction

Im Mathematikunterricht der Grundschule werden PCs zumeist mit Trainingsprogrammen genutzt. Dies bedeutet eine erhebliche Einschränkung, weil es vielfältige sinnvolle Möglichkeiten für den Einsatz von digitalen Medien im Unterricht gibt, die eine wertvolle Bereicherung für das Lernen darstellen können.

Die vorliegende Publikation zeichnet sich durch einen Fokus auf die Mathematikdidaktik aus. Ziel ist, fachdidaktisch begründete Chancen digitaler Medien für einen zeitgemäßen Mathematikunterricht auszuschöpfen. In Anlehnung an seit Jahren entwickelte und erprobte fachdidaktische Konzepte wird in diesem Buch vor allem diese mathematikdidaktische Perspektive in den Vordergrund gestellt.

Sie sind eingeladen, sich im Rahmen von konkreten Aufgaben- und Fragestellungen eine eigene fundierte Meinung und Position zu bilden. Zur Begründung dienen konsequent die fachdidaktischen Gütekriterien für einen „sach-gerechten“ Einsatz digitaler Medien im Mathematikunterricht der Grundschule.

Keywords

Computer im Mathematikunterricht Fachdidaktik Mathematik Unterrichtspraxis

Authors and affiliations

  • Günter Krauthausen
    • 1
  1. 1.Fakultät 4, Fachbereich ErziehungswissenschaftenUniversität HamburgHamburg

Bibliographic information