Advertisement

Endoprothesenatlas KNIE

  • Klaus Bläsius

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Pages 2-3
  3. Pages 16-17
  4. Pages 20-21
  5. Pages 22-23
  6. Pages 24-25
  7. Pages 30-31
  8. Pages 42-43
  9. Pages 44-45
  10. Pages 46-47
  11. Pages 48-49
  12. Pages 50-51
  13. Pages 52-53
  14. Pages 74-75
  15. Pages 76-77
  16. Pages 82-83

About this book

Introduction

Bei dem Atlas handelt es sich um ein Arbeitsbuch zur Identifikation von implantierten

Knieendoprothesen - besonders hilfreich, wenn eine Wechseloperation bevorsteht.

Alle Ärzte, die Knieendoprothesen einsetzen, finden in diesem Buch eine Zusammen-

stellung der gebräuchlichsten Endoprothesensysteme, die in 4 Kategorien eingeteilt sind:

  • Oberflächenersatzknie
  • Achsknie
  • Hemischlitten
  • Patello-femoraler Ersatz

Die praktische Ringbindung ermöglicht ein übersichtliches Doppelseitenkonzept:

Auf der linken Seite ist das jeweilige Produktfoto abgebildet und nach einem einheitlichen Schema sind alle technischen Details sowie Hersteller- und Vertriebsadressen erfasst. Auf der daneben liegenden rechten Seite finden sich die zugehörigen Röntgenbilder mit den endoprothesentypischen Merkmalen.

Zur besseren Orientierung sind die alphabetisch nach Firmen geordneten Endoprothesensysteme in 4 verschiedenen Farben angelegt.

Ein hilfreicher Wegweiser im orthopädischen und unfallchirurgischen Operationsalltag.

Keywords

Achsknie Endoprothesen Hemischlitten Knieendoprothese Knieendoprothesen Knieendoprothesenhersteller Kniegelenk Kreuzband Oberflächenersatzknie Patello-femoraler Ersatz Prothesensysteme Wechseloperation

Authors and affiliations

  • Klaus Bläsius
    • 1
  1. 1.Bethlehem KrankenhausKlinik für Orthopädie und UnfallchirurgieStolberg

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology