Advertisement

Marfan-Syndrom

Ein Ratgeber für Patienten, Angehörige und Betreuende

  • Marfan Hilfe (Deutschland) e.V.

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. L. Neumann, P. N. Robinson
    Pages 5-8
  3. P. N. Robinson
    Pages 9-14
  4. P. N. Robinson
    Pages 15-18
  5. P. N. Robinson
    Pages 19-25
  6. D. P. Reinhardt
    Pages 26-33
  7. Pages 34-56
  8. Pages 57-84
  9. Pages 85-100
  10. W. Steinhilber
    Pages 101-106
  11. H. Prüss
    Pages 107-111
  12. Y. von Kodolitsch, M. Rybczynski
    Pages 112-114
  13. V. Schumpelick, R. Schwab
    Pages 115-118
  14. Y. von Kodolitsch, M. Rybczynski
    Pages 119-121
  15. M. Vogler
    Pages 122-127
  16. M. Vogler
    Pages 128-133
  17. Y. von Kodolitsch, M. Rybczynski
    Pages 134-137
  18. P. N. Robinson, D. P. Reinhardt
    Pages 142-147
  19. Back Matter
    Pages 148-154

About this book

Introduction

Das Marfan-Syndrom ist eine durch genetische Veränderung bedingte Krankheit des Bindegewebes. Die Symptome betreffen hauptsächlich Herz, Auge und Wirbelsäule, aber darüber hinaus auch noch viele andere Körperregionen und sind bei verschiedenen Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt.

Als relativ seltene Krankheit, stand das Marfan-Syndrom lange nicht im Mittelpunkt der medizinischen Forschung, so dass Aufklärung für die Betroffenen und unter Umständen auch für den Arzt Not tut.

Anerkannte und in der Behandlung von Marfanpatienten erfahrene Fachärzte möchten mit diesem Patientenratgeber helfen, die Krankheit besser verstehen zu lernen, um besser mit ihr umzugehen und demzufolge besser mit ihr leben zu können.

Keywords

Bindegewebserkrankung Herz Kardiologie Orthopädie Wirbelsäule erbliche Krankheiten

Editors and affiliations

  • Marfan Hilfe (Deutschland) e.V.
    • 1
  1. 1.Eutin

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals