Advertisement

Effiziente Softwareentwicklung mit Referenzmodellen

  • Jörg Becker
  • Patrick Delfmann
  • Tobias Rieke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Patrick Delfmann, Armin Stein
    Pages 11-32
  3. Patrick Delfmann, Tobias Rieke, Armin Stein
    Pages 43-59
  4. Christian Seel, Peter Loos
    Pages 77-106
  5. Back Matter
    Pages 127-129

About this book

Introduction

Ein Großteil der Kosten in Softwareentwicklungsprojekten wird von Routineaufgaben verursacht, die ein geringes Maß an Kreativität erfordern. Hierzu gehört insbesondere die Verwaltung von Modellvarianten, die aufgrund der Vielfalt der Anforderungen unterschiedlicher Unternehmen an Software im Rahmen der Anforderungsanalyse konstruiert und gepflegt werden müssen. Weiterhin sind die Überführung von fachkonzeptionellen Softwaremodellen in Code sowie der kontinuierliche Abgleich der Software mit den Anforderungen der Kunden zu diesen Aufgaben zu zählen.

Im vorliegenden Band werden Methoden entwickelt, die Softwareentwickler durch weitgehende Automatisierung solcher Routineaufgaben entlasten. Die Methoden umfassen ein Softwaremodell-Variantenmanagement, die automatisierte Überführung von Modellen in Code sowie Controlling-Konzepte zur Sicherstellung der anforderungsgerechten Softwareentwicklung. Die Anwendbarkeit der Methoden wird durch eine entsprechende Toolunterstützung sichergestellt.

Keywords

ARIS Automatisierung Buchführung Controlling Methode Modellierung Modellierungswerkzeug Referenzmodell Referenzmodellierung SAP Softwareentwicklung adapt (x)

Editors and affiliations

  • Jörg Becker
    • 1
  • Patrick Delfmann
    • 1
  • Tobias Rieke
    • 1
  1. 1.European Research Center for Information Systems (ERCIS)Westfälische Wilhelms-Universität MünsterMünster

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Engineering