Forschung ohne Tierversuche 1996

  • Harald Schöffl
  • Horst Spielmann
  • Helmut A. Tritthart
  • Klaus Cußler
  • Antoine F. Goetschel
  • Franz P. Gruber
  • Christoph A. Reinhardt

Part of the Ersatz- und Ergänzungsmethoden zu Tierversuchen book series (TIERVERSUCHE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Gastbeiträge

  3. In vitro-Entzündungsmodelle

  4. In vitro-Modelle in der Neurotoxikologie

  5. In vitro-Modelle in der Reproduktionstoxikologie

  6. In vitro-Modelle in der Onkologie

    1. M. Mareel, S. Vermeulen, V. Noë, L. Van Hoorde, E. Bruyneel, F. Van Roy et al.
      Pages 118-127
    2. A. Bader, A. Steinkamp, N. Frühauf, V. Lopez, R. Fahrig, K.-Fr. Sewing
      Pages 128-132
    3. R. Hofmann-Wellenhof, H. Seidl, R. Fink-Puches, Ch. Helige, J. Smolle, H. Kerl et al.
      Pages 133-137

About these proceedings

Introduction

Der vierte Band der Reihe bietet eine interdisziplinäre Darstellung des aktuellen Standes der Wissenschaft auf dem Gebiet der Ersatz- und Ergänzungsmethoden zu Tierversuchen. Die Schwerpunkte dieses Buches sind die Gebiete Neuro- und Reproduktionstoxikologie ebenso wie die Onkologie, Biometrie, Immunisierung und Adjuvantien. Aufgrund der bevorstehenden, gravierenden Rechtsänderungen auf europäischer Ebene verdient das Kapitel toxikologische Prüfungen von Kosmetika in der EU besondere Beachtung. Ein abschließendes Kapitel ist auch wieder dem Bereich Recht und Ethik gewidmet. Gerichtsverfahren in Deutschland, Diskussionen über nationales und EU Recht und die stärker werdende Sensibilisierung für ethische Belange haben neue Fragen aufgeworfen.

Keywords

Antikörper Atmung Blei Carcinom Endothel Entwicklung Haut Immunantwort Leukozyt Onkologie Pharmakologie Physiologie Stammzellen Säuger embryonale Stammzellen

Editors and affiliations

  • Harald Schöffl
    • 1
  • Horst Spielmann
    • 2
  • Helmut A. Tritthart
    • 3
    • 1
  • Klaus Cußler
    • 4
  • Antoine F. Goetschel
    • 5
  • Franz P. Gruber
    • 6
  • Christoph A. Reinhardt
    • 7
  1. 1.zet-Zentrum für Ersatz und Ergänzungsmethoden zu TierversuchenA-LinzAustria
  2. 2.ZEBET-Zentralstelle zur Erfassung und Bewertung von Ersatz- und Ergänzungsmethoden zum Tierversuch im BgVV - Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und VeterinärmedizinD-BerlinGermany
  3. 3.Institut für Medizinische Physik und BiophysikKarl-Franzens-UniversitätA-GrazAustria
  4. 4.PEI — Paul-Ehrlich-InstitutD-LangenGermany
  5. 5.Stiftung für das Tier im RechtCH-ZürichSwitzerland
  6. 6.FFVFF — Fonds für versuchstierfreie ForschungCH-ZürichSwitzerland
  7. 7.SAAT—Swiss Alternatives to Animal TestingCH-Bertschikon-ZürichSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-7091-6833-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Vienna 1997
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-211-82869-4
  • Online ISBN 978-3-7091-6833-2
  • Series Print ISSN 0948-5155
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods