Advertisement

Stimmdiagnostik

Ein Leitfaden für die Praxis

  • Berit Schneider-Stickler
  • Wolfgang Bigenzahn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 1-8
  3. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 9-22
  4. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 23-28
  5. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 29-48
  6. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 49-58
  7. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 59-65
  8. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 67-77
  9. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 79-104
  10. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 105-120
  11. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 121-126
  12. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 127-133
  13. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 135-161
  14. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 163-169
  15. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 171-173
  16. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 175-177
  17. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 179-237
  18. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 239-247
  19. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 249-264
  20. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 265-271
  21. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 273-300
  22. Berit Schneider-Stickler, Wolfgang Bigenzahn
    Pages 301-318
  23. Back Matter
    Pages 319-337

About this book

Introduction

Heiserkeit, Räusperzwang oder der berühmte "Frosch im Hals" – Stimmprobleme werden immer häufiger. Der steigende Kommunikationsbedarf und die Bedeutung einer gesunden Stimme in der modernen Gesellschaft stellen hohe Anforderungen an Diagnostik und Therapie von Stimmstörungen.

Dieses Buch erläutert in Anlehnung an die Empfehlungen der European Laryngological Society grundlegende Verfahren der Diagnostik und Therapieplanung bei Stimmstörungen und stellt systematisch stimmdiagnostische Untersuchungsmethoden zur sicheren Befundung vor. Hörbeispiele auf CD demonstrieren die Befunde, Übungen festigen die Lerninhalte.

In der 2. Auflage wurden die Inhalte aktualisiert. Neu sind Informationen zu den Voraussetzungen standardisierter Untersuchungsbedingungen,  elektromyographischen Untersuchungen der Kehlkopffunktion und dem präventiven Einsatz von Stimmdiagnostik im beruflichen Alltag.

Ein Muss für Phoniater und alle Berufsgruppen, die sich mit Stimmausbildung bzw. Behandlung von Stimmstörungen befassen.

Keywords

Phoniatrie Sprechstörung Stimme Stimmstörung funktionelle Dysphonie organische Dysphonie

Authors and affiliations

  • Berit Schneider-Stickler
    • 1
  • Wolfgang Bigenzahn
    • 2
  1. 1.Univ.-HNO-Klinik, Klinische Abt. Phoniatrie-LogopädieMedizinische Universität WienWienAustria
  2. 2.Univ.-HNO-Klinik, Klinische Abt. Phoniatrie-LogopädieMedizinische Universität WienWienAustria

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma