Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-iii
  2. Pages 50-50
  3. Pages 51-51
  4. Pages 52-52
  5. Pages 54-54
  6. Pages 55-55
  7. Pages 56-56
  8. Pages 57-57
  9. Pages 58-58
  10. Pages 58-58
  11. Pages 60-60
  12. Pages 62-62
  13. Pages 62-62
  14. Pages 63-63
  15. Pages 63-63
  16. Pages 64-64
  17. Pages 65-65
  18. Pages 65-65
  19. Pages 65-65
  20. Pages 65-65
  21. Pages 66-66
  22. Pages 66-66
  23. Pages 67-67
  24. Pages 68-68
  25. Pages 68-68
  26. Pages 68-68
  27. Pages 73-73
  28. Pages 73-73
  29. Pages 74-74
  30. Pages 74-74
  31. Pages 75-75

About this book

Introduction

Since 1998, Felix Bembé and Sebastian Dellinger have been managing their architectural office Bembé Dellinger located close to Bavarian capital Munich in Grafendorf on Lake Ammer. The office’s work includes classic construction tasks such as single-family houses, residential buildings, public and industrial buildings as well as re-buildings.

The big number of their highly respected single-family houses is striking. Thus it doesn’t astonish that the office’s buildings were praised to the skies by interior design and building journals. Attributes such as sensitive, sophisticated, and sensational speak for themselves. The architects don’t intend to leave things like their personal signature. Each finished building has to be considered an answer developed by the architects under the premises of the respective construction task.

The book is a well illustrated inventory including a detailed plan annex, in a handsome format, and realized in an extremely accurate and splendid way, according to the office’s style.

Felix Bembé und Sebastian Dellinger führen seit 1998 das in der Nähe von Bayerns Hauptstadt München in Grafendorf am Ammersee gelegene Architekturbüro Bembé Dellinger. Die Arbeit des Büros umfasst die klassischen Bauaufgaben Einfamilienhaus, Wohnbau, Öffentliche- und Gewerbebauten sowie Umbauten, die unter verschiedensten konstruktiven und topografischen Voraussetzungen realisiert wurden.

Auffallend dabei ist die hohe Anzahl der vielfach beachteten Einfamilienhäuser. So gesehen verwundert es nicht weiter, dass das Büro für seine Bauten auch von Interieur- und Wohnbauzeitschriften in den höchsten Tönen gelobt wurde. Prädikate wie sensibel, selbstbewusst, raffiniert und aufsehenerregend sprechen für sich. Die Bauten sind aus der Situation des Ortes, den Vorstellungen der Bauherrenschaft, den Bauvorschriften und den Konstruktionsmöglichkeiten entstanden. Die Architekten beabsichtigen dabei nicht, so etwas wie Ihre „persönliche Handschrift" zu hinterlassen, weder formal noch in der Wahl der kenntnisreich kombinierten Werkstoffe. Vielmehr ist jedes fertiggestellte Bauwerk als eine in sich geschlossene Antwort zu sehen, die von den Architekten auf die Prämissen der jeweiligen Bauaufgabe entwickelt wurde.

Das Buch ist eine bildreiche Bestandsaufnahme mit detailliertem Plananhang, im handlichen Format, und dabei im Stile des Büros überaus sorgfältig und bibliophil umgesetzt.

Keywords

Einfamilienhaus Housing Residential Building Single Falimily Housing Wohnbau

Editors and affiliations

  • Felix Bembé
    • 1
  • Sebastian Dellinger
    • 1
  1. 1.Bembé Dellinger Architekten BDA und StadtplanerGreifenbergDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-7091-0094-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Vienna 2010
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • Print ISBN 978-3-7091-0093-6
  • Online ISBN 978-3-7091-0094-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Consumer Packaged Goods