Advertisement

Digitaler Distanzschutz

Verhalten der Algorithmen bei nichtidealen Eingangssignalen

  • Authors
  • Dieter Nelles
  • Hartmut Opperskalski

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Dieter Nelles, Hartmut Opperskalski
    Pages 1-9
  3. Dieter Nelles, Hartmut Opperskalski
    Pages 10-44
  4. Dieter Nelles, Hartmut Opperskalski
    Pages 252-257
  5. Dieter Nelles, Hartmut Opperskalski
    Pages 258-262
  6. Dieter Nelles, Hartmut Opperskalski
    Pages 263-264
  7. Dieter Nelles, Hartmut Opperskalski
    Pages 265-270
  8. Dieter Nelles, Hartmut Opperskalski
    Pages 271-275
  9. Back Matter
    Pages 276-280

About this book

Introduction

Trotz einer großen Innovation auf dem Gebiet des Netz-und Generatorschutzes durch Elektronik und Digitaltechnik haben sich die Grundprinzipien des Selek­ tivschutzes nicht nennenswert gewandelt. Auf dem Markt befindliche Bücher über dieses Thema sind immer noch aktuell /1/. In einigen Teilgebieten des Schutzes wurden jedoch vollständig neue Verfahren vorgestellt. Hierzu zählt der digitale Distanzschutz. Eine Vielzahl von mathematischen Verfahren zur Distanzbestimmung wurde entwickelt, veröffentlicht, diskutiert und auch teil­ weise miteinander verglichen. Wegen der begrenzten Rechenleistung der ver­ fügbaren Computer stand hierbei der für die Verfahren notwendige Rechen­ aufwand im Vordergrund. In der Zwischenzeit scheint bei der Entwicklung von digitalen Distanzschutz­ algorithmen eine Beruhigung eingesetzt zu haben, so daß es an der Zeit ist, Bilanz zu ziehen. Im Rahmen eines Forschungsvorhabens wurden alle bekannten mathematischen Verfahren zusammengestellt und miteinander verglichen. Großer Wert wurde hierbei vor allem auf deren Verhalten bei nichtidealen Eingangssignalen, wie Oberschwingungen, Wandlersättigung und Lichtbogen, gelegt. Der Rechenzeit­ bedarf tritt demgegenüber in den Hintergrund, da sich herausstellte, daß alle Algorithmen auf den zur Zeit in Entwicklung befindlichen Prozessoren implementiert werden können.

Keywords

Algorithmen Fassung Signal Signale

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-14633-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1991
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-2022-3
  • Online ISBN 978-3-663-14633-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering