Banktechnik des Außenhandels

  • Johannes Zahn

Part of the Schriftenreihe „Die Bankgeschäfte“ book series (DBG, volume 4)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Johannes Zahn
    Pages 9-45
  3. Back Matter
    Pages 47-107

About this book

Introduction

Die vorliegende kleine Schrift ist vornehmlich dem Praktiker des Außenhandelsgeschäftes gewidmet. Ihr Zweck besteht weniger darin, ein Nachschlagewerk für alle in der Vielfalt des geschäftlichen Alltags denkbaren Fälle zu sein; vielmehr war es von Anfang an meine Absicht, mit diesem Büchlein dem Praktiker die gedanklichen Grundlagen und Zusam­ menhänge in der Banktechnik des Außenhandels an die Hand zu geben. Ich bin davon ausgegangen, daß ein tieferes Verständnis dieser Zusammenhänge die Entscheidung kon­ kreter Fragen ermögiicht oder doch zumindest erleichtert. Zu meiner Freude waren diese meine Überlegungen offenbar zutreffend. Innerhalb von fünfundzwanzig Jahren erschienen sieben Auflagen dieser Borschüre. Das beweist mir, daß diejenigen, für die es gedacht ist, das Büchlein richtig verstehen und als nützlich empfin­ den. Die neue Auflage ist dem derzeitigen Stand der Praxis angepaßt. Ich bleibe stets bemüht, praktische Fälle und Fragen insoweit zu berücksichtigen, als sie die grundlegen­ den Usancen der Banktechnik berühren. Bei dieser Gelegenheit möchte ich all denen herzlich danken, die mir durch zahlreiche Zuschriften Anregungen zu den einzelnen Abschnitten der Broschüre gegeben haben. ]ohannes Zahn Inhalt Einleitung 9 9 1. Exporteure, Importeure und Banken 2. Versendung gegen offene Rechnung 10 10 3. Kasse gegen Dokumente . 11 4. Das Dokumentenakkreditiv 12 5. Rechtsquellen . . . . .

Keywords

Akkreditiv Außenhandel Handelsverkehr Incoterms Inkassi Kredit Richtlinien Verkehr

Authors and affiliations

  • Johannes Zahn
    • 1
  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-13792-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1980
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-49031-3
  • Online ISBN 978-3-663-13792-4
  • About this book