Advertisement

Grundkurs Theoretische Physik 6 Statistische Physik

  • Wolfgang Nolting

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Wolfgang Nolting
    Pages 1-96
  3. Wolfgang Nolting
    Pages 97-140
  4. Wolfgang Nolting
    Pages 141-239
  5. Wolfgang Nolting
    Pages 240-349
  6. Back Matter
    Pages 350-453

About this book

Introduction

Die Statistische Physik bildet für praktisch alle Studiengänge der Physik den Abschluß der Grundausbildung und wird bei einem Ausbildungsbeginn im ersten Semester in der Regel im sechsten oder siebten Semester angeboten. Die ersten vier Bände des Grundkurs: Theoretische Physik beinhalten mit der Klassischen Mechanik, der Elektrodynamik, der Speziellen Relativitätstheo­ rie und der phänomenologischen Thermodynamik die "klassische Theoretische Physik", die normalerweise den Stoff für die Vordiplomprüfung darstellt. Die beiden Teile des fünften Bandes, die sich mit der Quantenmechanik befaßten, sowie der nun vorliegende sechste Band zur Statistischen Physik werden der "modernen Theoretischen Physik" zugerechnet. Ihr Verständnis wird' für die Diplom-Hauptprüfung vorausgesetzt. - Das Konzept und die Zielsetzung des gesamten Grundkurses ist natürlich auch für diesen sechsten Band beibehalten worden. Er ist als direkte Unterstützung der entsprechenden Grundvorlesung gedacht und vermittelt den Stoff in so kompakter und abgeschlossener Form, daß zunächst auf Sekundärliteratur verzichtet werden kann. Die mathemati­ schen Ableitungen werden stets in sehr detaillierter Form ausgeführt, um die Konzentration des Lesers insbesondere auf die physikalischen Zusammenhänge zu richten. Es sei erneut darauf hingewiesen, daß die am Ende eines jeden Ab­ schnitts angebotenen Übungsaufgaben unbedingt zur Vertiefung des Verständ­ nisses der abstrakten Theorie und zum Selbsttest angenommen werden sollten. Die ausführlichen Lösungsvorschläge im Anhang dienen der Kontrolle. Der vorliegende Band zur Statistischen Physik gliedert sich in vier größere Ka­ pitel. Die wichtigsten Konzepte und Methoden werden an klassischen Systemen (Kap. 1) erläutert und geübt.

Keywords

Ableitung Mechanik Quantenmechanik Relativität Statistische Physik Thermodynamik theoretische Physik

Authors and affiliations

  • Wolfgang Nolting
    • 1
  1. 1.Humboldt-Universität BerlinBerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-12152-7
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-16936-7
  • Online ISBN 978-3-663-12152-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences