Advertisement

Werte und Wertewandel in westlichen Gesellschaften

Resultate und Perspektiven der Sozialwissenschaften

  • Georg W. Oesterdiekhoff
  • Norbert Jegelka

About this book

Introduction

Soziale Strukturen und Systeme, soziale Transformationen und sozialer Wandel galten als von Werten und Wertänderungen getragen und konstituiert. Der vorliegende Band stellt wesentliche Vertreter der deutschen Wertewandelforschung vor. Sie analysieren unterschiedliche gesellschaftliche Themen und Bereiche im Fokus der Wertewandelforschung, um so die diagnostische Fähigkeit dieses Paradigmas neu zu beleuchten und zu dokumentieren.

Keywords

Einkommen Familie Freizeit Institution Kinder Lebensstil Moderne Modernisierung Nation Sozialisation Sozialwissenschaft Struktur Transformation Wertewandel sozialer Wandel

Editors and affiliations

  • Georg W. Oesterdiekhoff
    • 1
  • Norbert Jegelka
    • 2
  1. 1.Universität KarlsruheDeutschland
  2. 2.Kulturwissenschaftlichen Instituts im Wissenschaftszentrum Nordrhein-Westfalen in EssenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11838-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3012-2
  • Online ISBN 978-3-663-11838-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods