Wandel im Schneckentempo

Arbeitszeitpolitik und Geschlechtergleichheit im deutschen Wohlfahrtsstaat

  • Diana Auth

Part of the Politik und Geschlecht book series (POLUG)

About this book

Introduction

Das Buch untersucht den Zusammenhang von Arbeitszeit, Geschlechterverhältnis, Arbeitsmarkt und Wohlfahrtsstaat. Analysiert werden die Struktur des Politikfelds Arbeitszeitpolitik und die geschlechtsspezifischen Auswirkungen arbeitszeitpolitischer Maßnahmen in derArbeitsmarkt-, Sozialversicherungs- und Familienpolitik. Die Bedeutung der staatlichen Steuerung durch Arbeitszeitpolitik beim Wandel von derAlleinverdienerehe zur modernierten Versorgerehe wird aufgezeigt.

Keywords

Arbeit Arbeitsmarkt Arbeitszeit Familie Familienpolitik Geschlecht Geschlechterverhältnis Gleichstellung Sozialpolitik Sozialversicherung Sozialwissenschaft Struktur Wohlfahrt Wohlfahrtsstaat Zukunft

Authors and affiliations

  • Diana Auth
    • 1
  1. 1.GöttingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11809-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-11810-7
  • Online ISBN 978-3-663-11809-1
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma