Vom Ordoliberalismus zur Sozialen Marktwirtschaft

Stationen des Neoliberalismus in Deutschland

  • Authors
  • Ralf Ptak

Table of contents

About this book

Introduction

Entgegen einer weitverbreiteten Wahrnehmung ist der Neoliberalismus weder eine aktuelle Erscheinung noch eine US-amerikanische Erfindung. Die Entstehung eines "neuen" Liberalismus seit der Weltwirtschaftskrise 1929/32 ist ein internationales Phänomen, das maßgeblich in Deutschland geprägt wurde.
Im Zentrum des Buches stehen deshalb die Auseinandersetzung mit der theoretischen und organisatorischen Entwicklung des deutschen Neoliberalismus, der seit den 1950er Jahren unter dem Begriff Ordoliberalismus firmiert und seine Einwirkung auf die Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik durch die Konzeption der Sozialen Marktwirtschaft.

Keywords

Evolution Liberal Liberalism Liberalismus Marktwirtschaft Neoliberalismus Ordnungspolitik Ordoliberalismus Theoriebildung Utopie Wirtschaftsgeschichte Wirtschaftskrise Wirtschaftspolitik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11779-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-4111-1
  • Online ISBN 978-3-663-11779-7
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma