Advertisement

Stadtentwicklung Gotha 1990–2000

  • Lothar Bertels
  • Ulfert Herlyn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Lothar Bertels, Ulfert Herlyn
    Pages 9-12
  3. Lothar Bertels
    Pages 47-62
  4. Lothar Bertels
    Pages 63-77
  5. Bernd Kowall
    Pages 123-137
  6. Friedrich-Wilhelm Geiersbach
    Pages 139-156
  7. Jutta Bongardt
    Pages 157-167
  8. Lothar Bertels, Ulfert Herlyn
    Pages 169-178
  9. Back Matter
    Pages 179-179

About this book

Introduction

Das Buch und die Filmaufnahmen auf der beiliegenden CD vermitteln ein vielschichtiges Bild des Lebens in einer ostdeutschen Stadt nach der Wende. ,Es wächst zusammen, was zusammen gehört' - Gilt diese Aussage auch auf der lokalen Ebene? Am Beispiel der für Ostdeutschland typischen Mittelstadt Gotha wird der gesellschaftliche Modernisierungs- und städtebauliche Erneuerungsprozess seit 1990 untersucht. Die Ergebnisse werden nicht nur als Buch, sondern auch als Film auf einer beigefügten CD vorgelegt. Hiermit entsteht eine lebendige Darstellung des Wandels von Lebensbedingungen und Lebenschancen in ökonomischer, kultureller und sozialer Hinsicht.

Keywords

Kultur Methoden Modernisierung Stadt Stadtentwicklung

Editors and affiliations

  • Lothar Bertels
    • 1
  • Ulfert Herlyn
    • 2
  1. 1.Staatlichen Pädagogischen Universität Smolensk (RUS), Institut für SoziologieFernUniveristät HagenDeutschland
  2. 2.Institut für Freiraumplanung und Planungsbezogene SoziologieUniversität HannoverDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11476-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3416-8
  • Online ISBN 978-3-663-11476-5
  • Buy this book on publisher's site