Advertisement

Soziale Kontrolle

Zum Problem der Normkonformität in der Gesellschaft

  • Helge Peters

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Vorbemerkung

    1. Helge Peters
      Pages 7-7
  3. Soziale Kontrolle

    1. Helge Peters
      Pages 9-15
  4. Konformitätsherstellung: Normalitätskontrolle oder soziale Ausschließung?

  5. Erprobungen der Leistungsfähigkeit des Begriffs Soziale Kontrolle

  6. Plädoyer für konstruktivistische Analysen

  7. Erneute Verteidigung des Begriffs soziale Kontrolle

    1. Front Matter
      Pages 151-151
  8. Back Matter
    Pages 171-172

About this book

Introduction

Die zentralen Fragestellungen des Buches lauten:
- Verharmlost der Begriff soziale Kontrolle Vorgänge sozialer Ausschließung?
- Wie wird in der Gesellschaft versucht, Nonkonformität herzustellen?
- Zum Verhältnis von Gesellschaftstheorie und sozialer Kontrolle

Keywords

Autorität Gesellschaft Gesellschaftstheorie Integration Konformität Kriminalität Normen Sicherheit Soziologie Stadt Theorie rationalen Handelns abweichendes Verhalten soziale Kontrolle soziale Probleme Überwachung

Editors and affiliations

  • Helge Peters
    • 1
  1. 1.Institut für SoziologieCarl von Ossietzky Universität OldenburgOldenburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11405-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2917-1
  • Online ISBN 978-3-663-11405-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods