Populismus

Populisten in Übersee und Europa

  • Nikolaus Werz

Part of the Analysen book series (ANA, volume 79)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Populisten in Übersee

    1. Nikolaus Werz
      Pages 7-14
  3. Populismus in Geschichte und Gegenwart

  4. Populisten in Ubersee

    1. Nikolaus Werz
      Pages 45-64
    2. Jakob Rösel
      Pages 65-87
  5. Populisten in Europa

  6. Populistischer Stil und Populismus in der Bundesrepublik Deutschland

  7. Back Matter
    Pages 279-280

About this book

Introduction

Im Zuge von Modernisierung und Parteienkritik tauchen immer wieder populistische Bewegungen und Politiker auf. Während in West- und Osteuropa aktuell eher ein Rechtspopulismus vorherrscht, lässt sich in Nord- und Südamerika sowie Teilen der sog. Dritten Welt ein Populismus feststellen, der auf widersprüchliche Weise linke wie rechte Erscheinungsformen verbindet. Während Populisten in anderen Weltregionen fast zur Normalität gehören, ruft ihr Erscheinen in Europa (Haider, Berlusconi) heftige Kontroversen hervor. Besteht zwischen dem Aufstieg populistischer Politiker in aller Welt eine Beziehung? Befindet sich der Populismus auch in den Industriegesellschaften auf dem Vormarsch? Welche "Leistungen" können Populisten eigentlich vorweisen? Nach einem einführenden Teil werden einzelne Populisten bzw. populistische Parteien untersucht. Abschließend geht es um die Frage, ob der Populismus in der Bundesrepublik Deutschland an Bedeutung gewinnen wird.

Keywords

Beziehung Decker, Frank Demokratie Extremismus FPÖ Haider Modernisierung Nation Nationalismus Parteien Politik Protest Rechte Rechtsextremismus Rechtspopulismus

Editors and affiliations

  • Nikolaus Werz
    • 1
  1. 1.Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen FakultätUniversität RostockDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11110-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3727-5
  • Online ISBN 978-3-663-11110-8
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma