Migration, gesellschaftliche Differenzierung und Bildung

Resultate des Forschungsschwerpunktprogramms FABER

  • Ingrid Gogolin
  • Bernhard Nauck

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Folgen der Migration für Forschung und Theoriebildung

  3. Veränderungen in Lebenslagen durch Migration

  4. Folgen der Migration für Institutionen der Einwanderungsgesellschaft

    1. Front Matter
      Pages 211-211
    2. Renate Schepker, Mehmet Toker, Angela Eberding
      Pages 245-278
    3. Sabine Bühler-Otten, Ursula Neumann, Lutz Reuter
      Pages 279-319
    4. Mechtild Gomolla, Frank-Olaf Radtke
      Pages 321-341
    5. Hans H. Reich
      Pages 343-364
    6. Marianne Krüger-Potratz
      Pages 365-384
  5. Migration und Internationalisierung

    1. Front Matter
      Pages 385-385

About this book

Introduction

Das Buch stellt Analysen der "Folgen von (Arbeits-) Migration für Bildung und Erziehung" vor und resümiert diese unter der Frage nach den Konsequenzen dieser Forschung für die allgemeine Entwicklung der Erziehungs- und Sozialwissenschaften.
Der Band faßt die zentralen Ergebnisse des Forschungsschwerpunktprogramms FABER (Folgen der Arbeitsmigration für Bildung und Erziehung) zusammen, das bis 1998 von der DFG gefördert wurde. Leitender Gesichtspunkt ist die Frage nach den Konsequenzen, die sich aus der Forschung über Migration und ihre Folgen nicht nur im Hinblick auf unmittelbar gesellschafts- und bildungspolitische Handlungsfelder ergeben, sondern auch für Wissenschaft und Forschungspraxis. Trägt, so die leitende Frage des Bandes, die Forschung über Migration Nennenswertes bei zur allgemeinen Weiterentwicklung der mit ihr befaßten Disziplinen?

Keywords

Arbeitsmigration Bildung Bildung und Erziehung Diskriminierung Einwanderung Einwanderungsgesellschaft Erziehung Gesellschaft Institution Institutionen Migration Migrationsforschung Nation Sozialwissenschaft Theoriebildung

Editors and affiliations

  • Ingrid Gogolin
    • 1
  • Bernhard Nauck
    • 2
  1. 1.Institut für SchulpädagogikUniversität HamburgHamburgDeutschland
  2. 2.Allgemeine Soziologie ITechnische Universität ChemnitzChemnitzDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10799-6
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2257-8
  • Online ISBN 978-3-663-10799-6
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma