Krankenhauspolitik in der Bundesrepublik Deutschland

Historische Entwicklung und Probleme der politischen Steuerung stationärer Krankenversorgung

  • Michael Simon

Part of the Studien zur Sozialwissenschaft book series (SZS, volume 209)

About this book

Introduction

Dieses Buch bietet einen Überblick über die historische Entwicklung und die Besonderheiten der Krankenhauspolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Es werden die wichtigsten Reformen und deren wesentliche Inhalte dargestellt. Die Untersuchung reicht von der ersten Pflegesatzverordnung von 1954 über das Krankenhausfinanzierungsgesetz von 1972, die verschiedenen Kostendämpfungsgesetze der 70er und 80er Jahre bis zu ‚Dritten Stufe' der Gesundheitsreform in den Jahren 1995 bis 1998. Der Schwerpunkt der Untersuchung liegt auf der Analyse der Reform der Krankenhausfinanzierung im Rahmen des Gesundheitsstrukturgesetzes 1993. Am Beispiel dieser Reform wird exemplarisch die besondere Bedeutung institutioneller Strukturen und des politischen Prozesses für die Inhalte krankenhauspolitischer Reformen herausgearbeitet.

Keywords

Gesellschaft Gesundheitspolitik Gesundheitsreformen Gesundheitsstrukturgesetz Institution Krankenhaus Krankenhauspolitik Pflege Struktur

Authors and affiliations

  • Michael Simon
    • 1
  1. 1.HannoverDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10555-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13490-1
  • Online ISBN 978-3-663-10555-8
  • About this book