Advertisement

Konfiguration des Menschen

Biowissenschaften als Arena der Geschlechterpolitik

  • Editors
  • Ellen Kuhlmann
  • Regine Kollek

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 2-6
  2. Konfiguration des Menschen — Entwicklungen in den Biowissenschaften und feministische Theorien

  3. Körper ohne Kontext — Entwicklungen in den Biowissenschaften

  4. Verfügbare Körper — biowissenschaftliche Kodierungen, soziale Beziehungen und subjektives Erleben

  5. Materialität, Differenz, Subjekt — feministische Konzepte

  6. Back Matter
    Pages 191-192

About this book

Keywords

Beziehung Feministische Theorie Figuration Foucault Gender Geschlechterpolitik Gesellschaft Humangenetik Identität Krise der Männlichkeit Medizin Moderne Männlichkeit Technikfolgenabschätzung Umwelt

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10512-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-10513-8
  • Online ISBN 978-3-663-10512-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods