Advertisement

Kiosksysteme im Handel

Einsatz, Akzeptanz und Wirkungen

  • Authors
  • Lars Fischer

Part of the Interaktives Marketing book series (IM)

About this book

Introduction

Multimediale Kioskterminals ermöglichen es Kunden und Passanten, direkt am Point of Sale relevante Inhalte abzurufen und Transaktionen zu tätigen. Trotz vielfältiger Einsatzpotentiale sind erfolgreiche Projekte bisher jedoch eher selten vorzufinden. Eine breit angelegte Akzeptanz- und Wirkungsforschung hinsichtlich des Einsatzes von Kiosksystemen als Nische im Electronic Commerce liegt bisher nicht vor.

Basierend auf einer empirischen Studie untersucht Lars Fischer wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert, wie insbesondere Handel, Industrie und Dienstleistungsunternehmen erfolgreich am E-Commerce via Kiosksysteme partizipieren können. Er analysiert technische und gestalterische Grundlagen der Kiosksysteme, Rahmenbedingungen und Trends des Kiosk-Einsatzes sowie deren Marketing-Implikationen; weitere Schwerpunktthemen sind die derzeitige und zukünftige Implementierung sowie Akzeptanz und Wirkungen von Kiosksystemen. Aus den gewonnenen Erkenntnissen werden konkrete Gestaltungsempfehlungen für die Praxis abgeleitet.

Keywords

E-Commerce Handel Interaktives Marketing Kiosksysteme Kioskterminal Marketing Multimedia Neue Medien

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10482-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7648-0
  • Online ISBN 978-3-663-10482-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods