Handbuch Elternbildung

Band 2: Wissenswertes im zweiten bis vierten Lebensjahr des Kindes

  • Authors
  • Wassilios E. Fthenakis
  • Martina Eckert
  • Michael von Block
  • Editors
  • Deutscher Familienverband

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Einleitung

    1. Wassilios E. Fthenakis, Martina Eckert, Michael von Block
      Pages 9-12
  3. Der Übergang zur Elternschaft — oder: Anpassung braucht ihre Zeit

  4. Was Eltern wissen wollen

    1. Martina Eckert
      Pages 25-29
  5. Themen für das zweite und dritte Lebensjahr des Kindes

    1. Franz Zang
      Pages 31-39
    2. Doris Koller
      Pages 41-60
    3. Wolfram Rollett, Brigitte A. Rollett
      Pages 61-81
    4. Rotraut Oberndorfer
      Pages 83-110
    5. Lilian Fried
      Pages 111-122
    6. Franz Petermann
      Pages 149-155
    7. Franz Petermann
      Pages 157-164
    8. Wilfried Echterhoff
      Pages 185-199
  6. Themen für das vierte Lebensjahr des Kindes

    1. Ulrich Schmidt-Denter
      Pages 229-237
    2. Hartmut Kasten
      Pages 239-251
    3. Wilfried Griebel, Renate Niesel
      Pages 253-266
    4. Ilona Voigt-Buchholz
      Pages 267-276

About this book

Introduction

Das DFV-Handbuch Elternbildung informiert umfassend über die Arbeit mit Paaren im Übergang zur Elternschaft. Durch die Mischung von wissenschaftlichem Basiswissen, praktischen Übungen und organisatorischen Tips schlägt es eine Brücke zwischen Theorie und Praxis in der Familienbildung. Das Handbuch richtet sich an Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter, sowie Träger der Familienbildung, die mit Paaren ganzheitlich im Übergang zur Elternschaft arbeiten möchten. Sein Ziel ist es, die präventive Elternbildungsarbeit in der Familienbildung voranzutreiben. Das zugrundeliegende theoretische und bildungspraktische Modell orientiert sich an der Arbeit des amerikanischen Forscherpaares Carolyn und Philip Cowan. Es werden neben praxiserprobten Übungen sowohl die theoretischen als auch die organisatorischen Aspekte der Elternbildungsarbeit erörtert. Die über 40Expertenbeiträge von WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen bieten außerdem eine Informationsbasis für alle Themen von der Schwangerschaft bis zum vierten Lebensjahr eines Kindes.

Keywords

Arbeit Beziehung Eltern Erziehung Familie Gespräch Kinder Kindheit Medien Nation Sexualität Supervision Verband Verkehr Wissen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10253-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1999
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2331-5
  • Online ISBN 978-3-663-10253-3
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma