Fuzzy Sets und ihre konzeptionelle Anwendung in der Produktionsplanung

  • Authors
  • Martin Steinrücke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Martin Steinrücke
    Pages 1-7
  3. Martin Steinrücke
    Pages 31-75
  4. Martin Steinrücke
    Pages 243-245
  5. Back Matter
    Pages 247-380

About this book

Introduction

Ausgangspunkt der Arbeit sind die Schwierigkeiten bei der effizienten Gestaltung produktionswirtschaftlicher Prozesse. Auf der Grundlage idealtypischer Situationsbeschreibungen werden die Einsatzmöglichkeiten von Fuzzy Sets analysiert. Mit Bezug zur algorithmischen Entscheidungsunterstützung wird eine Heuristik entwickelt. Diese verdeutlicht, wie man mit Fuzzy Sets qualitative Kriterien in einem quantitativen Entscheidungsmodell zur simultanen Produktionsprogramm- und Beschaffungsplanung berücksichtigen kann. Darüber hinaus wird auf der Grundlage der approximativen Inferenz eine wissensbasierte Reihenfolgeplanung konzipiert, die bestehende Ansätze inhaltlich und konzeptionell erweitert. Dagegen liefern zwei theoretisch ausgerichtete Kapitel eine Vielzahl neuer Erkenntnisse, die zum Teil bisher noch nicht problematisiert wurden. Den Kern der Arbeit bildet eine lückenlose Herleitung der Verknüpfung unscharfer Zahlen in parametrischer Darstellung, die in der vorgedachten Konzeption fertigungsbegleitend durchzuführen ist. Auf der Grundlage einer axiomatischen Vorgehensweise werden bekannte Definitionen und Sätze präzisiert, auf das jeweilige Problem zugeschnittene neue Sätze formuliert und zu einer in sich geschlossenen Einheit zusammengefügt.

Keywords

Entscheidung Entscheidungstheorie Nutzwert Produktion Produktionsplanung Produktionsprogramm Produktionsprogrammplanung unscharfe Menge

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10119-2
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0342-4
  • Online ISBN 978-3-663-10119-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods