Advertisement

Föderalismus

Analysen in entwicklungsgeschichtlicher und vergleichender Perspektive

  • Editors
  • Arthur Benz
  • Gerhard Lehmbruch

Part of the Politische Vierteljahresschrift Sonderheft book series (PVS, volume 32)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Einführung

  3. Entwicklungsmuster föderativer Systeme: Vier Fallstudien

  4. Konfliktstrukturen und Interessenvermittlung in Bundesstaaten

  5. Politikentwicklung in Bundesstaaten

  6. Schlussfolgerungen

  7. Zusammenfassungen

    1. Arthur Benz, Gerhard Lehmbruch
      Pages 404-408
  8. Abstracts

    1. Arthur Benz, Gerhard Lehmbruch
      Pages 409-413
  9. Back Matter
    Pages 414-416

About this book

Introduction

Gegenstand dieses PVS-Sonderhefts sind Analysen zur Entwicklung föderativer Staaten sowie zur Interessenvermittlung und zur Leistungsfähigkeit von Politik in Bundesstaaten. Die historischen und international vergleichenden Analysen stehen dabei in einem Zusammenhang mit der aktuellen Diskussion über Kooperation oder Konkurrenz im Bundesstaat. Diese Debatte wird als Ausdruck veränderter gesellschaftlicher Probleme, neuer Interessenkonflikte und einer Restrukturierung gesellschaftlicher Interessenvermittlung interpretiert. Für die Föderalismusforschung stellt sich damit die Aufgabe, die Zusammenhänge zwischen gesellschaftlichen und politischen Veränderungen sowie dem Wandel föderativer Strukturen zu untersuchen. Die einzelnen Beiträge behandeln die historische Entwicklung des Zusammenwirkens zwischen Institutionenbildung und gesellschaftlichen Veränderungen in Bundesstaaten, den Einfluss von Strukturen des Parteiensystems und der verbandlichen Interessenvermittlung auf die Politik im Bundesstaat sowie die Leistungsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit föderativer Institutionen in einzelnen Politikfeldern. Sie erstrecken sich auf Bundesstaaten in Westeuropa und Nordamerika. Hier sind gegenwärtig Tendenzen zu einer gesellschaftlichen Dezentralisierung und Restrukturierung von gesellschaftlichen Konflikten und Interessenstrukturen besonders ausgeprägt.

Keywords

Bundesländer Bundesrat Europäische Union Europäische Union (EU) Föderalismus Institution Konflikt Parteien Parteiensystem Politik Politikfelder vergleichende Föderalismusforschung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10075-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13694-3
  • Online ISBN 978-3-663-10075-1
  • Series Print ISSN 0720-4809
  • Buy this book on publisher's site