Advertisement

Ein deutscher Ombudsman

Der Bürgerbeauftragte von Rheinland-Pfalz unter Berücksichtigung von Petitionsinstanzen in Europa und Nordamerika

  • Udo Kempf
  • Herbert Uppendahl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Der Bürgerbeauftragte von Rheinland-Pfalz

  3. Personalisierte Verwaltungskontrolle in westlichen Demokratien: Die Sicht der Amtsinhaber

    1. Front Matter
      Pages 61-61
    2. Hans Peter Bull
      Pages 63-75
    3. Karl-Wilhelm Berkhan
      Pages 76-89
    4. Jacob Rang
      Pages 102-116
  4. Personalisierte Verwaltungskontrolle in westlichen Demokratien: Die Sicht der Wissenschaft

  5. Traditionelle Alternativen zum Ombudsman in der Bundesrepublik Deutschland

    1. Front Matter
      Pages 207-207
    2. Wolfgang Graf Vitzthum, Wolfgang März
      Pages 209-228
    3. Josef Puchta
      Pages 257-265
  6. Back Matter
    Pages 266-267

About this book

Keywords

Bestandsaufnahme Bundestag Demokratie Fraktion Institution Landtag Parlament Parlamentarismus Parlamente Partizipation Petitionsrecht Verwaltung Wissen

Editors and affiliations

  • Udo Kempf
    • 1
  • Herbert Uppendahl
    • 2
  1. 1.Seminar für Wissenschaftliche PolitikUniversität FreiburgFreiburgDeutschland
  2. 2.Institut für vergleichende PolitikforschungUniversität OldenburgOldenburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09851-5
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1986
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-0521-2
  • Online ISBN 978-3-663-09851-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods