Advertisement

Dual-career couples

Strukturuntersuchung einer Partnerschaftsform im Spiegelbild beruflicher Anforderungen

  • Jürgen Schulte

Part of the Forschung Soziologie book series (FS, volume 151)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-15
  2. Jürgen Schulte
    Pages 17-29
  3. Jürgen Schulte
    Pages 31-71
  4. Jürgen Schulte
    Pages 73-120
  5. Jürgen Schulte
    Pages 121-148
  6. Jürgen Schulte
    Pages 149-229
  7. Jürgen Schulte
    Pages 231-260
  8. Jürgen Schulte
    Pages 261-287
  9. Back Matter
    Pages 289-306

About this book

Introduction

Wie lassen sich Berufskarriere und Privatleben miteinander vereinbaren - insbesondere bei Paaren, deren Partner beide Karriere machen wollen? Dieser Frage geht die vorliegende Studie über die inzwischen weit verbreitete Partnerschaftsform der Dual-career couples nach. Mit seinem Buch wendet sich der Autor an ein wissenschaftliches Fachpublikum ebenso wie an betriebliche Praktiker des Personalwesens und interessierte Paare. 

Keywords

Arbeitsmarkt Familie Mobilität Nation Partnerschaft Struktur Wertewandel

Authors and affiliations

  • Jürgen Schulte
    • 1
  1. 1.EssenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09816-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3363-5
  • Online ISBN 978-3-663-09816-4
  • Buy this book on publisher's site