Advertisement

Bildung und Wissenschaft seit der Wende

Zur Transformation des ostdeutschen Bildungssystems

  • Authors
  • Hans-Werner Fuchs

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-15
  2. Hans-Werner Fuchs
    Pages 17-31
  3. Hans-Werner Fuchs
    Pages 311-321
  4. Back Matter
    Pages 323-354

About this book

Introduction

1. 1 Zum Thema In den Jahren 1989 und 1990 vollzogen sich in Europa Umbrüche mit welt­ weiten Folgen. Die friedlichen Revolutionen in den mittelosteuropäischen Staaten, die Auflösung der Warschauer Vertragsorganisation und des sowjeti­ schen Macht- und Einflußbereiches, der Zerfall der Sowjetunion und nicht zuletzt die Wiedererlangung der deutschen Einheit sind Teile eines Prozesses, der in historischer Perspektive mit dem Ersten Weltkrieg einsetzte und erst 1 durch die genannten Ereignisse einen vorläufigen Abschluß fand . Die histo­ rischen Veränderungen erfordern eine Neuorientierung in einer Welt, in der Politik und politisches Denken seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges von der Bipolarität antagonistischer Machtblöcke dominiert wurden und unter dem Signum Ost-West-Konflikt nahezu alle anderen politischen, ökonomi­ schen und gesellschaftlichen Entwicklungen überlagerten. 1990 nahm der durch die Teilung in Deutschland besonders deutlich her­ vorgetretene Ost-West-Konflikt ein Ende, kam der Zweite Weltkrieg zu ei­ nem auch formalen Abschluß. Im Zuge der Vereinigung beider deutscher Staaten und der in diesem Zusammenhang geschlossenen völkerrechtlichen Verträge wurde die Nachkriegsordnung obsolet. Die ehemaligen Siegermäch­ te bestätigten der vergrößerten 'neuen' Bundesrepublik Deutschland ihre völ­ kerrechtliche Souveränität, und mit der Republik Polen wurden noch offene, insbesondere territoriale Fragen rechtlich verbindlich geregelt. So konnten die äußeren Aspekte der Vereinigung im Jahr 1990 unerwartet zügig und kon­ fliktfrei gelöst werden.

Keywords

Abschluss Berlin Bildung Bildungssystem Bundesrepublik Bundesrepublik Deutschland DDR Deutschland Organisation Politik Transformation Transformationsprozess Vereinigung Weltkrieg Wissenschaftssystem

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09417-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-1811-3
  • Online ISBN 978-3-663-09417-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods