Advertisement

Adoleszenz, Geschlecht und sexuelle Orientierungen

Eine empirische Studie mit Schülerinnen

  • Authors
  • Kristina Hackmann

Part of the Studien interdisziplinäre Geschlechterforschung book series (SIDG, volume 5)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Kristina Hackmann
    Pages 9-9
  3. Kristina Hackmann
    Pages 11-12
  4. Kristina Hackmann
    Pages 13-47
  5. Kristina Hackmann
    Pages 279-286
  6. Back Matter
    Pages 287-291

About this book

Introduction

Die Reihe "Studien interdisziplinäre Geschlechterforschung" präsentiert regelmäßig neuere Untersuchungen über Herausbildungen und Bedeutungen von Geschlecht. Verknüpft werden natur-, technik-, sozial- und kulturwissenschaftliche Sichtweisen. Ebenfalls thematisiert werden hochschulpolitische Entwicklungen und Perspektiven von Geschlechterforschung in und außerhalb der Hochschule. Die Reihe wird herausgegeben vom Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (ZFG) und dem Zentrum für feministische Studien, Universität Bremen (ZFS).
In diesem Band: Das Buch untersucht die sexuelle Entwicklung elf- bis zwölfjähriger Mädchen und deren Auseinandersetzungen mit eigenen und gesellschaftlichen Bildern von Geschlecht und Sexualität. Ergänzend wird die Bedeutung einer pädagogischen Begleitung von Mädchengruppen diskutiert.

Keywords

Geschlecht Geschlechterforschung Mädchen Pubertät Sexualität adoleszent

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09214-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3689-6
  • Online ISBN 978-3-663-09214-8
  • Buy this book on publisher's site