Wissenschaft als Erfahrungswissen

  • Authors
  • Dagmar Reichert
  • Patricia Fry
  • Claudia Heid
  • Ursina Steinemann

Part of the DUV Sozialwissenschaft book series (DUVSW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-viii
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 1-2
    2. Dagmar Reichert
      Pages 3-20
    3. Dagmar Reichert
      Pages 21-27
  3. Die Spinnerinnen

    1. Front Matter
      Pages 29-30
    2. Patricia Fry
      Pages 31-36
    3. Claudia Heid
      Pages 37-46
    4. Ursina Steinemann
      Pages 47-54
    5. Dagmar Reichert
      Pages 55-63
    6. Nesa Geschwend
      Pages 65-70
  4. Geschichten Spinnen

    1. Front Matter
      Pages 71-72
    2. Patricia Fry, Claudia Heid, Dagmar Reichert, Ursina Steinemann
      Pages 73-98
    3. Dagmar Reichert
      Pages 99-123
    4. Patricia Fry, Ursina Steinemann
      Pages 125-140
    5. Dagmar Reichert
      Pages 141-186
    6. Dagmar Reichert
      Pages 187-214
    7. Ursina Steinemann
      Pages 215-237
    8. Patricia Fry, Dagmar Reichert, Ursina Steinemann
      Pages 239-247
    9. Nesa Geschwend
      Pages 249-258
  5. Vier Spulen

    1. Front Matter
      Pages 259-260

About this book

Introduction

Dieses Buch ist aus der kritischen Auseinandersetzung mit den bestehenden Wissenskonzepten der Wissenschaft entstanden, die die Welt in einzelne Teilgebiete zergliedert und dabei Lebensprozesse aus den Augen verliert. In ihrem Forschungsprojekt erkennen die Autorinnen auch alltägliche Erfahrungen als Wissen an und begreifen Wissenschaft als umfassende menschliche Praxis. Erfahrungswissen bildet die Basis des wissenschaftlichen Wissens, eine neue Verbindung zwischen Wissenschaft und Praxis wird geschaffen.

Keywords

Arbeit Berater Forschung Forschungsprojekt Gestellung Konzeption Methoden Motive Umwelt Value at Risk Zusammenarbeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09145-5
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-4391-8
  • Online ISBN 978-3-663-09145-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods