Advertisement

Wirkungen von Event-Marketing

Theoretische Fundierung und empirische Analyse

  • Authors
  • Gerd Nufer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Gerd Nufer
    Pages 1-5
  3. Gerd Nufer
    Pages 7-101
  4. Gerd Nufer
    Pages 313-321
  5. Back Matter
    Pages 323-409

About this book

Introduction

Event-Marketing erfreut sich in der Marketing-Praxis hoher Beliebtheit und findet eine rasche Verbreitung. Von Seiten der Marketing-Theorie wird Event-Marketing dagegen noch nicht im erforderlichen Ausmaß beachtet; insbesondere fehlten bislang fundierte wissenschaftliche Untersuchungen über seine Wirkungen.

Gerd Nufer gibt den aktuellen Stand des Wissens zum Event-Marketing wie-der und leistet einen Beitrag zur Schließung dieser Forschungslücke. Er konstruiert einen theoretischen Bezugsrahmen und entwickelt ein Modell zur Veranschaulichung und Erklärung der komplexen Wirkungsweise von Event-Marketing. Auf das Zustandekommen eines Imagetransfers von einem Event auf eine Marke wird vertiefend eingegangen. Auf der Basis seiner theoretischen Erkenntnisse führt der Autor eine vergleichende empirische Analyse der Wirkungen von Event-Marketing und Sportsponsoring durch. Befragt wurden über 2.000 Jugendliche; die Datenanalyse erfolgte mit Hilfe des Superior Performing Software System (SPSS).

Keywords

Empirie Event-Marketing Imagetransfer Marketing SPSS Sponsoring Wirkungsanalyse

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09140-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0612-8
  • Online ISBN 978-3-663-09140-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods