Advertisement

About this book

Introduction

Die Bedeutung dynamischer Strategien für Unternehmen findet in zunehmendem Maße Beachtung. Dabei spielen dynamische Fähigkeiten eine wichtige Rolle. Instrumente zur Unterstützung dieses Prozesses der Strategieformierung liegen bislang allerdings nicht vor. Arno Antlitz entwickelt ein Modell, das kompetenzbasierte Überlegungen mit dem Transaktionskostenansatz und organisationalen Lernprozessen verbindet. Der Autor präsentiert mit dem Ergebnis dieser Theorieintegration eine Sicht der Unternehmung, bei der make-, cooperate- und buy-Entscheidungen Handlungen auf einem evolutorischen Entwicklungspfad im Zusammenspiel von Kompetenz- und Strategieentwicklung sind.

Keywords

Controlling Kooperationen Organisation Strategie Strategieentwicklung Transaktionskosten Unternehmensführung Unternehmensführung und Controlling

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09079-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7095-2
  • Online ISBN 978-3-663-09079-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods