Total Quality Management für Industriebetriebe

Praktiken zur Leistungssteigerung

  • Authors
  • Sven Weißmann

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

About this book

Introduction

Industriebetriebe sehen sich ständig wachsendem Konkurrenzdruck gegenüber. Um die Wettbewerbsposition zu verbessern werden umfangreiche Investitionen in Maßnahmen getätigt, die auf einer Vielzahl von Managementansätzen beruhen.

Sven Weißmann untersucht empirisch, inwieweit Praktiken des Qualitätsmanagements die Leistungsfähigkeit und damit die Wettbewerbsfähigkeit von Industriebetrieben beeinflussen. Basierend auf der internationalen Studie "World Class Manufacturing", analysiert der Autor 165 Betriebe der Branchen Automobil, Elektro sowie Maschinenbau. Die Ergebnisse belegen, dass vergleichsweise wenige Total Quality Management-Praktiken direkte Auswirkungen auf die Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität und auf die betriebliche Leistungsfähigkeit insgesamt haben. Länderspezifische Unterschiede bei der Umsetzung von TQM werden deutlich.

Keywords

Effizienzsteigerung Leistungsfähigkeit Management Produktion Qualitätsmanagement Total Quality Management Total-Quality-Management (TQM) Wettbewerb Wettbewerbsposition World Class Manufacturing

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09045-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7531-5
  • Online ISBN 978-3-663-09045-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods