Qualitätsmanagementsystem für Geschäftsfeldmodelle

Projekttechniken als Instrumente zur Qualitätsplanung und -lenkung

  • Authors
  • Marcus Eul

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Marcus Eul
    Pages 1-7
  3. Marcus Eul
    Pages 8-29
  4. Marcus Eul
    Pages 251-255
  5. Back Matter
    Pages 256-279

About this book

Introduction

Qualität gewinnt in der Software-Entwicklung einen immer größeren Stellenwert, vor allem für die frühe Phase der Modellierung betriebswirtschaftlicher Sachverhalte. Marcus Eul zeigt auf der Basis des Capability Maturity Modell (CMM) vom Software Engineering Institute und der ISO IEC 9126, auf welche Weise organisatorische Techniken zur Planung und Lenkung von Prozeßqualität und Produktqualität verwendbar sind. Die Ergebnisse der Untersuchung integriert der Autor in ein Qualitätsmanagementsystem. Dieses bietet die Möglichkeit, für konkrete Software-Projekte der betrieblichen Praxis Handlungsempfehlungen zum Qualitätsmanagement abzuleiten.

Keywords

Management Managementsystem Qualitätsmanagement Qualitätsmanagementsystem Qualitätssicherung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08900-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6319-0
  • Online ISBN 978-3-663-08900-1
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods