Advertisement

Qualitätsmanagement in Direktbanken

Die Synthese von Unternehmens- und Kundenorientierung

  • Authors
  • Christina Meigel-Schleiff

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Christina Meigel-Schleiff
    Pages 1-4
  3. Christina Meigel-Schleiff
    Pages 5-26
  4. Christina Meigel-Schleiff
    Pages 27-52
  5. Christina Meigel-Schleiff
    Pages 73-91
  6. Christina Meigel-Schleiff
    Pages 93-163
  7. Christina Meigel-Schleiff
    Pages 165-209
  8. Christina Meigel-Schleiff
    Pages 231-234
  9. Back Matter
    Pages 235-281

About this book

Introduction

Seit Mitte der 90er Jahre verzeichnen Direktbanken in Deutschland einen enormen Aufschwung. Regionale Grenzen und räumliche Nähe werden für die Kunden immer weniger zu Auswahlkriterien für eine Geschäftsverbindung, und in der hart umkämpften Finanzdienstleistungsbranche zählt eine herausragende Qualität daher zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren.

Christina Meigel-Schleiff untersucht die Qualität von Direktbanken aus Unternehmens- und aus Kundensicht. Sie analysiert bestehende Qualitätsmodelle aus dem Dienstleistungsbereich und konzipiert ein Modell speziell für das Qualitätsmanagement in Direktbanken, das nicht nur die kundenorientierte Absatzseite, sondern auch die Unternehmensrestriktionen bei der Leistungserstellung berücksichtigt.

Keywords

Banking Finanzdienstleistung Kundenorientierung Kundenzufriedenheit Management Neuer Markt Online-Banking Qualitätsmanagement Vertrieb Wachstum Wettbewerb Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08899-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7336-6
  • Online ISBN 978-3-663-08899-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods