Moderne Agoren

Nutzungsweisen und Perspektiven von Mailboxsystemen

  • Authors
  • Frank Weinreich

Part of the DUV: Sozialwissenschaft book series (DUVSW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Frank Weinreich
    Pages 1-2
  3. Frank Weinreich
    Pages 21-43
  4. Frank Weinreich
    Pages 45-63
  5. Frank Weinreich
    Pages 65-108
  6. Frank Weinreich
    Pages 109-121
  7. Frank Weinreich
    Pages 122-123
  8. Back Matter
    Pages 125-164

About this book

Introduction

Datenfernübertragung und Computer Mediated Communications sind die Schlagworte der Mailboxnetze, durch die sich das Wesen dieser Netzwerke ausdrückt: die Kommunikation vieler zu vielen. Erstmals steht dem Menschen ein Medium zur Verfügung, das die gleichberechtigte Nutzung als Sender und Empfänger erlaubt. Die Untersuchung beschäftigt sich mit der Frage, wie dieses neue Medium genutzt wird, inwieweit es die Erwartungen seiner Nutzer erfüllt und wie es sich im Zeitalter von World Wide Web und Onlinediensten entwickeln wird. Die schriftliche Befragungen von 186 Nutzern von Mailboxsystemen und ausführliche Gespräche mit Experten aus der Mailboxszene ergeben das statistisch abgesicherte Bild einer bewußten, aktiven und gratifikationsorientierten Nutzung des Mediums Datenfernübertragung. Im Angesicht der hohen Zufriedenheit mit den Möglichkeiten von Mailboxnetzen wird dem Medium eine sichere und ausbaufähige Zukunft vorhergesagt.

Keywords

Architektur Bewertung Datenfernübertragung Funktionen Gratifikation Information Interaktion Kommunikationswissenschaft Kommunikationswissenschaften Mailbox Messe Mode Telekommunikation Web

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08770-0
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-4217-1
  • Online ISBN 978-3-663-08770-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods