Marktorientierte Markenbewertung

Eine konsumenten- und unternehmensbezogene Betrachtung

  • Authors
  • Sigrid Bekmeier-Feuerhahn

Part of the Forschungsgruppe Konsum und Verhalten book series (FGKV)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn
    Pages 1-7
  3. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn
    Pages 9-109
  4. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn
    Pages 111-220
  5. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn
    Pages 221-265
  6. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn
    Pages 267-278
  7. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn
    Pages 279-300
  8. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn
    Pages 301-328
  9. Back Matter
    Pages 329-330

About this book

Introduction

Bisher waren sowohl Hersteller und Verkäufer als auch Unternehmensberater der Markenartikelindustrie darauf angewiesen, sich bei der Markenbewertung hauptsächlich an betriebswirtschaftlichen Kennzahlen zu orientieren. Dabei wurde der Markenwert im wesentlichen nach der Richtgröße Umsatz bestimmt, der in seiner Ungenauigkeit jedoch Unsicherheiten zuläßt. Sigrid Bekmeier-Feuerhahn entwickelt auf der Basis von empirischen Marktuntersuchungen ein integratives Modell der Markenbewertung, das betriebswirtschaftliche und verhaltenswissenschaftliche Kennziffern des Markenwertes verknüpft. Die Autorin zeigt, wie mit Hilfe dieses Bewertungsmodells Markenwerte erfaßt, quantifiziert und in monetäre Werteinheiten überführt werden können.

Keywords

Betriebswirtschaft Bewertung Bildung Forschungsgruppe Konsum und Verhalten Konsum Marke Markenbewertung Markenstärke Markenwert Verhaltenswissenschaft Wirtschaft Wirtschaftliche Analyse

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08735-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6697-9
  • Online ISBN 978-3-663-08735-9
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods