Marktorientierte Konzeption der Produktqualität

  • Authors
  • Stefan Fillip

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Stefan Fillip
    Pages 1-15
  3. Stefan Fillip
    Pages 17-43
  4. Stefan Fillip
    Pages 45-79
  5. Stefan Fillip
    Pages 165-209
  6. Stefan Fillip
    Pages 211-260
  7. Stefan Fillip
    Pages 261-264
  8. Back Matter
    Pages 265-302

About this book

Introduction

Der Erfolg eines neuen Produktes hängt maßgeblich davon ab, wie gut es die Bedürfnisse der Konsumenten befriedigt. Um die bedürfnisbefriedigende Fähigkeit eines Produktes zu gestalten, stehen dem Unternehmen zwei Parameter zur Verfügung: die Produktqualität und der Marketing-Mix. Stefan Fillip stellt ein Modell vor, wie die Produktqualität konzipiert werden kann, damit das Produkt die Bedürfnisse der Konsumenten des Zielsegmentes befriedigt. Die für dieses Modell relevanten Aspekte des Konsumentenverhaltens werden vom Autor erläutert. Zudem wird aufgezeigt, wie Konsumentenbedürfnisse ermittelt und bei der Konzeption der Produktqualität in konkrete Qualitätsmerkmale transformiert werden können. Methoden, die unterstützend zur Konzeption eingesetzt werden können, werden vorgestellt und bewertet.

Keywords

Konsum Marktorientierung Produktentwicklung Produktqualität Unternehmer Wettbewerb Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08734-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6539-2
  • Online ISBN 978-3-663-08734-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods