Marketingcontrolling im Einzelhandel

  • Authors
  • Karl-Michael Henneking

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Karl-Michael Henneking
    Pages 1-19
  3. Karl-Michael Henneking
    Pages 20-83
  4. Karl-Michael Henneking
    Pages 168-190
  5. Karl-Michael Henneking
    Pages 191-255
  6. Karl-Michael Henneking
    Pages 256-259
  7. Back Matter
    Pages 261-290

About this book

Introduction

Die Integration marktorientierter Ziel- und Steuerungsgrößen in das Controlling von Einzelhandelsunternehmen stellt eine zentrale Herausforderung für die Handelswissenschaft und -praxis dar. Doch zur Lösung dieser Integrationsaufgabe bedarf es geeigneter Methoden zur Messung und Überwachung von Einflußgrößen der Einkaufsstättenwahl. Karl-Michael Henneking entwickelt ein Meßkonzept für das Controlling in Einzelhandelsunternehmen, das verhaltensrelevante Einflußgrößen der Einkaufsstättenwahl mit Hilfe eines dynamischen Ansatzes analysiert und mit geeigneten Methoden kontrolliert. Mit seinem empirisch bewährten Analysekonzept schafft der Autor die meßmethodische Grundlage für die Auditkomponente des Marketingcontrolling.

Keywords

Controlling Einzelhandel Handel Marketing Marketingcontrolling

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08725-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6866-9
  • Online ISBN 978-3-663-08725-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods