Advertisement

Kundenorientiertes Qualitäts-Signaling

Eine Übertragung auf Signaling in Produkt-Vorankündigungen

  • Authors
  • Anje Schnoor

Part of the Betriebswirtschaftslehre für Technologie und Innovation book series (BTI, volume 35)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Anje Schnoor
    Pages 1-9
  3. Anje Schnoor
    Pages 9-45
  4. Anje Schnoor
    Pages 46-119
  5. Anje Schnoor
    Pages 264-289
  6. Back Matter
    Pages 290-335

About this book

Introduction

Es ist gängige Marktpraxis geworden, dass Unternehmen neue Produkte ankündigen, bevor ihre Markteinführung erfolgt. Derartige Produkt-Vorankündigungen können für den Erfolg eines Produktes am Markt entscheidend sein, wenn Unternehmen erreichen, daß potenzielle Kunden auf ein neues Produkt warten. Häufig tritt allerdings das Problem auf, dass Kunden Produkt-Vorankündigungen mit Skepsis begegnen, da Unternehmen nach ihren Erfahrungen ihre Versprechungen nicht einhalten, d. h. vorangekündigte Produkte verspätet und/oder mit Qualitätsmängeln an den Markt liefern.

Mit Hilfe des aus der Informationsökonomie stammenden Konzepts des Signaling zeigt Anje Schnoor einen neuen Weg auf, die Glaubwürdigkeit von Produkt-Vorankündigungen zu erhöhen, indem der Kunde durch die richtige Gestaltung der Vorankündigung geeignete Signale erhält, aus denen er auf Glaubwürdigkeit schließt. Die Ergebnisse der theoretischen Untersuchung und Konzept-Entwicklung bestätigt die Autorin durch eine experimentelle praktische Erprobung.

Keywords

Glaubwürdigkeit Kündigung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08680-2
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0522-0
  • Online ISBN 978-3-663-08680-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods